X

Technologie - Trends - Tipps&Tricks
in deutscher Sprache

Geodaten in der Oracle Datenbank

Die Oracle Datenbank ist eine multi-modale Datenbank - schon seit langer Zeit. Das heißt, neben relational modellierten Daten können auch Dokument-zentrische, unstrukturierte oder auch Geodaten verwaltet und mit SQL analysiert werden. Bekannt ist diese Unterstützung für Geodaten unter den Namen Oracle Locator und Oracle Spatial and Graph

Was kann man damit tun und wie kann man diese Funktionalität verwenden? In unserem aktuellen Blogeintrag, geschrieben von Karin Patenge, wird ein Einstieg in die Technologie gegeben. Speicherung und Nutzung von Geodaten werden dabei am Beispiel von Bike and Ride Stationen in Düsseldorf demonstriert.Neugierig geworden?  Und hier geht's zum Beitrag.

 

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.