X

Technologie - Trends - Tipps&Tricks
in deutscher Sprache

Full Database Caching in 12c

Die Datenbank übernimmt seit jeher automatisch das Caching von Datenbankblöcken im Database Buffer Cache. Der Cache unterliegt dabei unterschiedlichen Algorithmen, was die Dauer und die Lagerung der Blöcke im Buffer Cache angeht. Neu in 12c ist ein automatischer Full Database Caching Mode. Falls das Memory ausreichend für die gesamte Datenbank ist und bestimmte interne Regeln erfüllt sind, werden alle Tabellen als kleine (SMALL) Tabellen angesehen. 

Möchte man unabhängig von diesen Regeln sein, kann man diesen Modus auch forcieren. Das Konzept nennt sich dann Force Full Database Caching. Die Idee dahinter ist im Prinzip die gleiche wie beim automatischen Full Database Caching: Ist der Cache groß genug um alle Objekte im Cache zu speichern, können alle Objekte im Cache gelagert werden - einschließlich der LOB Objekte. Um den Full Database Mode zu nutzen, muss dieser zusätzlich im MOUNT Stadium der Datenbank separat eingeschaltet werden.

Mehr dazu in unserem aktuellen Tipp

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.