Mittwoch Jul 11, 2007

VMware ESX - Automatisierung, Befehle, Scripting

Hallo,

seit ein paar Tagen habe ich ein neues Buch auf dem Tisch liegen. Dennis Zimmer hat seit kurzem das Buch "VMware ESX - Automatisierung, Befehle, Scripting" veröffentlicht.

Nach langer Wartezeit (habe es schon lange vorbestellt) kam endlich der Postmann mit dem Paket in der vertrauten Verpackung von Amazon. Nach dem Auspacken war ich erstmal ein wenig geschockt. "Irgendwie...ähm...dünn!" Nachdem ich es allerdings aufgeschlagen hatte und ein paar mal geblättert habe war der Schreck direkt wieder weg. Das Buch macht einen sehr guten ersten Eindruck auch wenn es nicht das dickste ist...

In der Einleitung werden Grundlagen erklärt was z.B. Service Console, Storage und so weiter angeht. Eine gute Wiederholung die man sich immer mal wieder in den Kopf rufen sollte. Sehr gut und einfach erklärt das es eigentlich jeder verstehen sollte.

Die folgenden Kapitel beschäftigen sich mit Befehlen, Commandline und allem was dazu gehört. Leider hatte ich bisher noch nicht  so viel Zeit alles zu lesen. Was ich bisher gelesen habe ist wirklich sehr gut.

Hier alle Kapitel die im Buch behandelt werden:

  1. Einleitung
  2. VMware ESX 3-Kommandos
  3. Linux-Befehle für die SC
  4. VMX-Parameter
  5. Datei- und Verzeichnisstruktur
  6. Install- und Bootparameter
  7. Kickstart
  8. Sicherheit
  9. Hardwaremanagement
  10. VMware-Aktualisierung
  11. Sicherung, Disaster Recovery und Klonen
  12. Skripte und Beispiele 

In meinem Urlaub in den nächsten Wochen werde ich genaueres berichten. Stay tuned... :)

Donnerstag Jun 28, 2007

VCplus - Eine Erweiterung für das VMware Virtual Center

Hallo,


mein Kollege Jens (Obi-Wan Jens) hat mir diese Woche eine Interessante Mail
geschickt über eine Erweiterung eines Virtual Center Server.


Das Produkt VCplus von www.run-virtual.com
ist ein Windows Service der verschiedene Informationen zum Virtual
Center hinzufügt.


In der momentan aktuellen Version 1.01 beta sind folgende
Funktionen gegeben:


  • Zeigt an ob eine virutelle Maschine einen Snapeshot hat


  • Zeigt die Auslastung der virtuellen HDD in der VM


  • Zeigt die Größe des Snapeshot-datei


  • Synchronisiert den DNS Namen der VM mit dem Namen der
    virtuellen Maschine


Ich habe es mal in meiner kleinen Umgebung installiert und
konfiguriert. Das hatte soweit ohne Probleme funktioniert.

Das ganze hat ein paar nützliche Funktionen was ein paar mehr
Informationen an den Mann bringt. Ein kurzer Blick könnte sich
lohnen.

Hier könnt ihr das herunterladen und testen:
http://www.run-virtual.com/?page_id=184

Gruß

Thomas

Neue Funktionen durch VCplus

About

VMware, Solaris, Server, x86, Windows, Virtualization, Virtualisierung,

Search

Top Tags
Archives
« April 2015
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
       
Heute