X

Cloud and Infrastructure Insights from the Systems Community in Germany

Neuer Artikel: Mit Oracle in die Cloud

Jan Brosowski
Principal System Architect

Seit vielen Jahren beobachten und unterstützen wir die Entwicklung „weg von handwerklich hergestellten Systemen". Dieser Trend der Standardisierung, der Vereinheitlichung, und damit verbunden der Vereinfachung von IT ist ungebrochen, er verstärkt sich gerade in den letzten Jahren. Konzepte und Produkte wie „Engineered ­Systems“ und Cloud Computing etablieren sich als Standards in der Industrie.

Gerade in den Verwaltungen und anderen staatlichen Institutionen und Einrichtungen entwickelt sich die IT permanent weiter und ist großen Herausforderungen konfrontiert. Neue Verfahren, neue Anforderungen wie GDPR und Initiativen der Gesetzgeber erfordern neue Herangehensweisen. Hier kann unsere lange Erfahrung mit diesen Trends helfen.

In einem Artikel im EGovernment-Computing-Magazin haben wir Wege zu höherer Effizenz und Standardisierung vorgestellt. Darin beleuchten wir die unterschiedlichen Möglichkeiten, die das Oracle Portfolio bietet, um den heutigen Stand der IT zu einer modernen, effizenten nächsten Generation weiterzuentwickeln. Dabei steht für uns die individuelle Ausgestaltung im Vordergrund: Der Weg in die Cloud beginnt immer mit einem ersten Schritt, der vom heutigen Stand und den heutigen Fähigkeiten ausgeht.

Natürlich ist der Artikel auf die Herausforderungen des E-Government fokusiert, doch die vorgestellten Konzepte und Ideen funktionieren natürlich für jedes Unternehmen, das vor ähnlichen Herausfoderungen steht. Er steht online zur Verfügung, und in der Printausgabe 2/2018 des EGovernment-Computing-Magazin enthalten.

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.