Dienstag Jun 12, 2007

OpenSolaris ZFS auf dem LinuxTag 2007

Auf dem diesjährigen LinuxTag 2007 gab es einen ganzen Tag lang Informationen zu OpenSolaris. Hier hatte ich die Ehre, über OpenSolaris ZFS präsentieren zu dürfen.

Das Whitepaper dazu und die Folien sind seit heute online. Wer einen etwas tieferen Überblick zu ZFS auf Deutsch sucht, dem sei das Whitepaper empfohlen (19 Seiten). Wer kurz und bündig wissen will, was ZFS ist und was darin neu ist, der kann ein Blick auf die Präsentations-Folien werfen.

Insgesamt war die Veranstaltung sehr interessant. Längst ist der LinuxTag zu einer Veranstaltung über Open Source an sich gereift und nicht auf das Thema Linux beschränkt. Das hat sich nicht nur am eigenen OpenSolaris-Track bemerkbar gemacht, sondern auch an den zahlreichen anderen Themen, die nicht primär zu Linux gehören: \*BSD, Open Source Anwendungen und Frameworks, Communities, etc.  Hier zeigt sich, wie wahr die O'Reilly'sche Linux-Anatomie ist: Wer Linux sagt, meint oft Open Source und wer Open Source sagt, hat mehr Auswahl, als eine der vielen Linux-Distributionen.

Search

Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
    
       
Heute