Sonntag Sep 30, 2007

Veranstaltungstipps für Entwickler auf Solaris.

Für diejenigen, die auf Solaris Anwendungen entwickeln, gibt's im nächsten Quartal eine ganze Reihe interessanter Veranstaltungen:

  • Code Camps: DTrace für Web 2.0 Anwendungen am 17.10. in Walldorf, 23.10. in Hamburg und 24.10. in München - kostenfreie Veranstaltungen insbesondere für unsere Softwareentwicklungspartner (und die, die es werden wollen). (Offizielle Veranstaltungsseite).
  • Sun Tech Days vom 3.-5. Dezember 2007 im Kongresszentrum der Messe Frankfurt. Hier werden Themen rund um Java und Solaris insbesondere als Entwicklungsplattform adressiert. Die Agenda ist zwar noch nicht final, vermittelt aber bereits einen guten Eindruck über das Themenspektrum. Ein Highlight ist sicher James Gosling, der eine Keynote halten wird. Die Community Veranstaltungen u.a. zu Netbeans und Opensolaris am ersten Tag sind frei, die beiden Konferenztage gibt's für einen Unkostenbeitrag von EUR 99 (für Studenten EUR 49).
  • Am 18.11. findet in Stuttgart die nächste Veranstaltung der Reihe Java@STEP zum Thema J2EE5 & Glassfish bei unserem Schulungspartner AS-Systeme statt. Diese Veranstaltung ist kostenfrei. 
  • Am 23.10 spreche ich selbst als bei einem Intel Entwickler Seminar in Düsseldorf über Solaris für Intel Plattformen. Solaris ist ein wesentlicher Bestandteil der Allianz, die zwischen Sun und Intel im Januar vereinbart worden war. Ganz aktuell haben wir nun auch Systeme mit Intel-CPUs angekündigt - diese Systeme ergänzen unser Portfolio an x64-Systemen mit AMD-CPUs.

 

 


 

Search

Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29
30
    
       
Heute