Donnerstag Jan 24, 2008

Solaris Container Leitfaden 2.0

Die neue Version 2.0 des Solaris Container Leitfadens ist nun verfügbar. Er enthält

  • Funktionsweisen
    (Was sind Container/Zonen auch im Vergleich mit anderen Virtualisierungstechniken)

  • Anwendungsfälle
    (An welchen Stellen kann man Solaris Container anwenden? (Use Cases))

  • Best Practices
    (Wie implementiert man einzelne Details bei Nutzung der Container?)

  • Kochbücher
    (Praktische Beispiele für die Nutzung)

Der Leitfaden richtet sich an alle, die mit Containern zu tun haben. Einzelne Kapitel enthalten mehr Praxis oder mehr Architektur, mal mehr technische Erklärungen und mal was zum Eintippen. Die Idee ist, dass jeder etwas für sich herausziehen kann. Daher ist der Leitfaden das Richtige für

  • Manager
  • RZ Leiter
  • IT Fachgruppen
  • Abteilungsleiter
  • Architekten
  • System Administratoren
  • ...

Die wesentlichen Neuerungen in dieser Version sind IP Instances, neues Ressource Management, Live Upgrade mit Zonen und Branded Zones.
 

Detlef Drewanz und Ulrich Gräf

Sonntag Nov 12, 2006

Der Solaris Container Leitfaden 1.3

Der  Solaris Container Leitfaden 1.3 ist in seiner ersten öffentlichen Version hier verfügbar. Uli Gräf und ich haben einige Zeit daran geschrieben.

Nach einiger Zeit der Workshops, Präsentationen und Hands-on über Solaris Container kam Mitte 2005 die Idee auf, einmal eine deutsche Zusammenfassung über die Technologie und die Benutzung von Solaris Containern zu schreiben. Herausgekommen ist dieser Leitfaden. Zugegeben, er ist noch lange nicht fertig - es gibt noch einige Kapitel, vor allem im Kapitel der Kochbücher, zu schreiben. Natürlich haben wir auch nicht ununterbrochen seit September 2005 daran geschrieben - es war mehr eine Arbeit in Etappen.


Was ist nun dieser Container Leitfaden ?
Er richten sich an:

  • Manager

  • RZ-Leiter

  • IT-Fachgruppen

  • Administratoren


und betrachten Container aus verschiedenen Blickrichtungen:

  • Allgemeiner Teil (Was sind Container?)

  • Virtualisierungs-Technologien (Vergleich)

  • Anwendungsfälle (Wo können Container eingesetzt werden?)

  • Best Practices für Container (Architekturen)

  • Kochbücher (praktische Beispiele mit Befehlen)


Wir haben das Dokument als Referenz-Handbuch gedacht, also ist es so
aufgebaut, das selektiv gelesen werden kann.

Vielen Dank an alle diejenigen, die durch Bemerkungen, Beispiele und Zusätze zu
diesem Dokument  beigetragen haben. Ein besondere Dank geht an die
Kollegen (alphabetische Reihenfolge): Constantin Gonzalez, Thorsten Früauf, Franz Haberhauer, Matthias Pfützner, Roland Rambau, Franz Stadler, Heiko Stein, Detlef Ulherr und Holger Weihe.


Wir hoffen auf viele Rückmeldungen und nehmen Korrekturen und Verbesserungsvorschläge für die nächste Version gerne entgegegen..


Ulrich und Detlef


Search

Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
    
       
Heute