Paralleles Patchen von Solaris Containern.

Die neueste Version der Solaris 10 Patch Utilities (Patch 119254-66 für SPARC bzw. 119255-66 für x86) unterstützt jetzt das parallele Patchen mehrerer Solaris Zonen/Container, was das Patchen eines Systems mit einer größeren Zahl von Containern signifikant beschleunigt. Näheres im englischsprachigen Blog rund um's Patching in Solaris, der vom dafür zuständigen Engineering-Team betrieben wird. Jeff Victor hatte bereits im März umfangreiche Performance-Tests mit verschiedenen Ansätzen zum parallelen Patchen von Containern gemacht (noch mit einer Beta-Version des Patch-Utility Patch) und in seinem Blog darüber berichtet. Wichtig beim parallelen Patchen ist eine ausreichende IO-Bandbreite (IOPS) zu den Zonen - da kann es durchaus hilfreich sein, die Zonen auf eine SSD zu legen. Näheres bei Jeff.
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Ausgeschaltet
Search

Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29
30
    
       
Heute