X

News, tips, partners, and perspectives for the Oracle Solaris operating system

Verfuegbarkeit der UltraSPARC T2+ Server

Immer wieder hoere ich von Kunden, dass die neuen CMT-Server ja super leistungsfaehig sind.  Zu leistungsfaehig, um genau zu sein.  Denn haeufig braucht man statt der bisherigen 3 bis 6 Server nur noch bspw. eine T5140 - und das ist eine zu wenig, um die Verfuegbarkeit sicher zu stellen.  Mit Cluster-Mitteln, Flying Zones und aehnlichem kann man hier sicher Abhilfe schaffen, mehr dazu eventuell spaeter.  Aber auch die Server selbst sind nicht so zerbrechlich, wie man vielleicht meinen sollte.  Warum das so ist, steht in einem Whitepaper zur RAS-Ausstattung der neuen Server, in dem u.A. auch Verfuegbarkeits-Zahlen genannt werden.  Sicher fuer den einen oder anderen eine interessante Lektuere fuer die naechste Bahnfahrt...

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.