Die Netzbohnen Kommen (2)

Wie vom translatedfiles-Team schon auf Englisch erwähnt hat -- es ist viel passiert im Lokalisierungsland in den letzten zwei Monaten.

Daher zwei Ankündigungen:

1. Tester gesucht!

Die Übersetzung der Menüs und Dialoge der IDE war der erste Schritt. Dies ist die erste Komplettübersetzung der IDE ins Deutsche, und es gibt noch kaum Übereinstimmung über die Wahl der zu benutzenden Begriffe. Daher ist Phase zwei der Qualitätstest, und dazu brauchen wir Eure Hilfe. :-)

Ladet die lokalisierte IDE runter (wo und wie), benutzt sie im Alltag, und schickt uns Eure Kommentare und Verbesserungsvorschläge.

2. NetBeans-Chat

Was haltet Ihr von einem (regelmäßigen) NetBeans-Benutzer-Chat? Viele Leute kommen ins netbeans.forum.de, weil sie gerade jetzt vor der IDE sitzen, und eine Frage zu dem Projekt vor ihrer Nase haben. Und wie Ihr wisst gibt es ja den Developer Collaboration Chatclient für NetBeans, der nicht nur Java-Syntax richtig einfärbt, sondern sogar live Einblick in offene Projekte ermöglicht. Der einzige Haken ist, dass manche Firmen die Ports für Chatclients nicht durchlassen, obwohl es in diesem Fall bei der Arbeit helfen würde...

Das heisst zwar jetzt nicht, dass wir Forumsleute 8h am Tag im Chat Support geben -- aber wir stellen den Client mal auf Auto-login und sehen einfach, wie es sich entwickelt. Schaut mal vorbei, wenn Ihr Fragen habt, vielleicht ist ja gerade jemand online.

Wie kommt Ihr in den Chat?

  1. Benutzt das Updatezentrum im Tools-Menü, um das Modul "Developer Collaboration" zu installieren (es bringt noch Komponenten mit, das ist korrekt).
  2. Dann seht Ihr ein Collaborate-Menü in der IDE, und könnt über "Login" Euch entweder anmelden, oder eine neue Chatlogin erstellen.
  3. Als Server benutzen wir share.java.net. Ob Ihr Proxies braucht, hängt von Eurem Anbieter ab.
  4. Wenn die Verbindung hergestellt ist, klickt die Icons im Conversations-Fenster an: Ihr könnt Euch an Konversationen anmelden oder neue beginnen (eine "Conversation" entspricht einem Chatroom), und Ihr könnt auch namentlich nach Kollegen und Freunden suchen (add Contacts).
  5. Meldet Euch an bei der Konversation netbeans ("Subscribe to Public Conversation"). Es gibt auch andere, schaut Euch mal um.

Danke an alle für die Zusammenarbeit! Mal sehen, ob im Chat heute und nächste Woche jemand aufkreuzt, zwei sind schon da. :-)

Comments:

Es gab mal einen (deutschen) Werbespot eines amerikanischen Unternehmens: "Bin ich schon drin? Das war ja einfach!" Nun hoffe ich, dass viele den Weg in die Netbeans Developer Collaboration" finden. Oftmals geben Übersetzungen Bedeutungen nur unzutreffend wieder. Die Americanismen beschreiben es in diesem Falle semantisch besser: Community ähnelt sehr dem Wort Communication... ok, let's keep in touch axxl

Posted by axxl-h on March 02, 2007 at 07:51 AM CET #

Post a Comment:
Comments are closed for this entry.
About

NetBeans IDE, Java SE and ME, 3D Games, Linux, Mac, Cocoa, Prague, Linguistics.

Search

Archives
« April 2014
SunMonTueWedThuFriSat
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
       
Today
News

No bookmarks in folder

Blogroll