X

Neuigkeiten, IT-Strategien und
Expertenwissen von Oracle aus der DACH-Region

  • CX
    December 27, 2018

Wie innovative CMOs von KI profitieren

Wir haben in unserem letzten Blog betrachtet, wie KI intelligente menschliche Analysen im großen Maßstab replizieren und automatisieren kann. Dieses Potenzial ist nicht von der Hand zu weisen, aber wie kann das moderne Marketing es nutzen – und was bietet es?

Ergebnisse mit KI

Beginnen wir mit ein paar Zahlen. Ein Bericht von eMarketer von 2017 zeigt, dass Marketingleiter KI für die digitalen Transformationen der „Sweet Spots“ im Marketing nutzen – und zwar für folgende Bereiche:  Personalisierung (54 %); Kundenverständnis (54 %); Identifizierung und Reorganisation von Kunden in allen Vertriebskanälen (48 %), Zielgruppenansprache und -akquise (41 %).

KI liefert Ergebnisse. Unternehmen berichten von: höherer Marketingeffizienz und -effektivität (86 %); besserer Datenanalyse und neuen Erkenntnissen (79 %); gesteigerter Kreativität (74 %) und besserer Entscheidungsfindung (71 %). Bei solchen Zahlen ist es kaum verwunderlich, dass Gartner prognostiziert, dass die globalen KI-Ausgaben von 450 Millionen Dollar im Jahr 2016 auf über 28 Milliarden Dollar im Jahr 2021 steigen werden.

KI in Aktion

Durch die technologische Konvergenz können Unternehmen nun mit einem wesentlich leistungsfähigeren Marketing beginnen: Vom Lead Management und Scoring bis hin zum Erfassen von Einblicken und der Verwaltung der Kundendatenbank – Marketingspezialisten können die Leistungsfähigkeit der Technologie nutzen, um ihren Kunden wirkungsvollere Botschaften zukommen zu lassen.  

Das Lead-Scoring kann von Machine Learning profitieren, wobei ML-Kampagnen inzwischen eine Pipeline liefern, die um den Faktor 4 größer ist als die von Accounts, bei denen nach dem traditionellen Ansatz verfahren wurde.

Es gibt noch weitere praktische Anwendungen für Kunden: Ein Kunde im Gesundheitswesen, der KI einsetzt, um Nachrichten zu optimieren, verzeichnete eine Steigerung der Click-Through-Raten um 200 %. KI kann Prozesse automatisieren und standardisieren, die früher zu weniger Aktivität geführt haben, damit sich Marketingspezialisten auf das konzentrieren können, was sie am besten können.

KI-Implementierung

Der innovative Marketing Manager zieht seine Lehre: klein anfangen, die Daten richtig erfassen, die richtige Technologie auf die richtige Herausforderung abstimmen (zunächst dort, wo intelligente Automatisierung die größten Unterschiede ausmachen kann), testen und messen, verbessern und berichten.

Und am Ende – und das ist entscheidend – den richtigen Partner für die Technologie finden. KI benötigt Daten aus dem gesamten Unternehmen und hat die Fähigkeit, es zu verändern. Deshalb bringen skalierbare, flexible und interoperable Lösungen immer die besten Ergebnisse.  

Im nächsten Blog werden wir uns mit der Implementierung von KI befassen und uns ansehen, wie der moderne Marketingmitarbeiter für Verständnis, Begeisterung und Akzeptanz sorgen kann. Wenn Sie in der Zwischenzeit mehr erfahren wollen, sehen Sie sich unsere Erkenntnisse an​.

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.