X

Neuigkeiten, IT-Strategien und
Expertenwissen von Oracle aus der DACH-Region

  • HCM
    February 4, 2019

Wie das IoT Kunden mehr Freiheiten gibt

Es gibt eine verwirrende Vielzahl neuer unverzichtbarer Marketingtechnologien, darunter KI, Machine Learning und das Internet der Dinge (im Englischen: Internet of Things; IoT). Aber was leisten sie eigentlich – für Sie? Die Antwort ist entscheidend für jedes Unternehmen, das das ultimative Kundenerlebnis bieten möchte.

Das IoT ist die App des Internets in der physischen Welt und nicht auf die Online-Welt. Es ist wahrscheinlich am sichtbarsten in den Apps, mit denen wir unsere Heizung und unser Licht vom Sofa, vom Auto oder sogar von einem anderen Kontinent aus einschalten können. Aber das IoT kann so viel mehr und das ist der Grund, warum es so eng mit dem Kundenerlebnis verknüpft ist.

Wie sieht das aus? Ein aktueller Artikel im Forbes Magazine sagt: „Durch das IoT müssen Kunden weniger in der Schlange stehen und erleben mehr ... Was vorher umständlich war, ist jetzt ein nahtloses und persönliches Erlebnis.“

So weit die Theorie – und sie klingt überzeugend – aber was ist mit der Umsetzung in der realen Welt? Hier ist nur ein Beispiel dafür, wie ein Unternehmen das Kundenerlebnis durch das IoT wirklich verändert hat.

Die globale Hotelgruppe Melia Hotels International plante mehrere Resorts mit verschiedenen Themen, zwischen denen sich die Gäste einfach bewegen können sollten. Die Herausforderung dabei war, dies umzusetzen, ohne dass die Gäste auf künstliche Grenzen trafen. In der Zusammenarbeit mit Oracle entwickelte die Hotelgruppe ein IoT-basiertes smartes Armband.

Es war ein durchschlagender Erfolg. Das Armband ermöglicht den Kunden den schlüsselfreien Zugang, bargeldloses Zahlen im Restaurant und Supermarkt sowie verschiedene Aktivitäten, für die sie sich nicht anstellen müssen. Darüber hinaus kann die Hotelgruppe durch die geschickte Nutzung der Daten dem Kunden persönliche Empfehlungen, Rabatte und Angebote bieten. Sie wissen, wann und wie Kunden Einrichtungen nutzen, und können so die Nachfrage besser steuern, was auch die Sicherheit erhöht – durch das Armband lässt sich jeder Gast im Notfall orten.

Das ist ein großartiges Beispiel dafür, wie das IoT die Macht in die Hände der Kunden legt – Voraussetzung dafür ist ein Unternehmen, das immer zuhört und sich an ihre Bedürfnisse anpasst. Alles läuft automatisch, sicher und nahtlos ab. 

Erfahren Sie mehr darüber, was Führungskräfte über die Zukunft der neuen Technologien denken, und lesen Sie hier unseren Bericht.

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.Captcha