X

Neuigkeiten, IT-Strategien und
Expertenwissen von Oracle aus der DACH-Region

McDonald’s Deutschland steigert Effizienz in der Unternehmensplanung mit Oracle

„Mit Oracle Enterprise Planning and Budgeting Cloud Service hat McDonald’s Deutschland einen großen Schritt in die Zukunft seiner Unternehmensplanung getan. Sowohl für die Planung als das Reporting bei McDonald’s Deutschland können wir Höchstleistung gewährleisten.“
– Tim Deege, Senior Manager Finance Systems, McDonald’s Deutschland LLC

McDonald’s Deutschland LLC ist die deutsche Vertretung des international führenden Unternehmens in der Systemgastronomie – McDonald’s. Kunden in ganz Deutschland schätzen die Angebote von McDonald’s in 1.489 Restaurants. 92% davon werden als Franchise-Unternehmen geführt. Kontinuierliche Planung und Reporting leisten einen entscheidenden Beitrag zur Weiterentwicklung von McDonald’s Deutschland.

Herausforderungen:

  • Die Planungsinfrastruktur von McDonald’s Deutschland sollte in die Cloud verlagert werden, um sicherzustellen, dass das Unternehmen von gegenwärtigen und künftigen technischen Weiterentwicklungen profitieren kann.

  • Produktivität und Flexibilität des Systems sollten im Vergleich zur bisherigen Lösung gesteigert werden, ohne höhere Kosten und/oder längere Bearbeitungszeiten zu verursachen.

  • McDonald´s Deutschland forderte maximale Transparenz im Planungs- und Budgetierungsprozess, um einen besseren Überblick über die gesamten Planungskosten und den Einsatz von Ressourcen zu gewinnen.

  • Die neue Plattform sollte umfangreich skalierbar sein, um bei Bedarf neue Services entwickeln und testen zu können, ohne sich zu früh oder zu umfassend auf dafür benötigte, neue Hardware oder Rechenleistung festlegen zu müssen.

  • Downtimes des bisherigen Systems insbesondere bei Wartungen oder Upgrades sollten weiter reduziert oder vollständig eliminiert werden.

  • Die bisherige Abhängigkeit von eigener IT-Infrastruktur sollte verringert werden, um Fixkosten zu reduzieren und um Folgekosten für Pflege und Updates zu minimieren.

Lösungen und Ergebnisse:

  • McDonald’s Deutschland migrierte die gesamte Unternehmensplanung in die Oracle Budgeting and Planning Cloud. Damit war sichergestellt, dass das Unternehmen heute und in Zukunft modernstes Planungsinstrumentarium nutzen kann, das alle derzeit denkbaren Anforderungen erfüllt.

  • In der Planung und Budgetierung konnte McDonald’s Deutschland weitere Zeit- und Effizienzgewinne realisieren. So konnten beispielsweise Deployment-Zeiten um bis zu 50% reduziert werden, und die für die Überführung neu entwickelter Anwendungen aus einer Test- in eine Produktivumgebung benötigte Zeit sank um bis zu 80%.

  • Dank der problemlosen Skalierbarkeit der Oracle Planning and Budgeting Cloud kann McDonald’s Deutschland jetzt neue Services ohne langfristige, finanzielle Verpflichtungen für Infrastruktur entwickeln und testen.

  • Mit dem nutzungsbasierten Lizenz- und Abrechnungsmodell der Oracle Cloud entfallen für McDonald’s Deutschland die bislang notwendigen Investitionen in Infrastruktur. Gleichzeitig bietet es maximale Transparenz, so dass das Unternehmen seine Planungskosten jetzt fortlaufend überwachen und den jeweiligen Nutzern zuordnen kann.

  • Als Cloud Service bietet die Oracle Planning and Budgeting Cloud maximale Produktivität und Flexibilität. Damit kann McDonald’s Deutschland höhere Kosten oder längere Bearbeitungszeiten vermeiden, selbst wenn in Zukunft noch detailliertere Planungen und Reports benötigt würden. Die jetzt installierte Lösung ist hinsichtlich ihrer Technologie und ihrer Performance auf Jahre hinaus zukunftssicher.

  • Die umfassenden technischen und strukturellen Sicherheitsvorkehrungen, die Oracle für die EPM Cloud trifft, leisten auch für die Unternehmensplanung von McDonald’s Deutschland einen wichtigen Beitrag zur vollständigen Compliance mit der Datenschutz-Grundverordnung.

  • Da Oracle einen störungsfreien Betrieb garantiert und Patches und Upgrades in der Regel ohne Serviceunterbrechung installiert werden, entfallen bei McDonald’s Deutschland künftig die in der Vergangenheit teilweise unvermeidlichen Downtimes für Wartung oder Fehlerbehebung. Damit steht die Planungsplattform sowohl der Unternehmensleitung als auch den angeschlossenen Restaurants jederzeit zur Verfügung.

  • Die selbsterklärende, grafische Benutzeroberfläche der Oracle Budgeting and Planning Cloud erlaubt eine intuitive Bedienung und steigert die Produktivität und Akzeptanz der Anwender. Die Plattform erhielt dafür von zahlreichen Anwendern positives Feedback.

„Für die Ablösung unserer in die Jahre gekommenen Planungsinfrastruktur war Oracle als langjähriger, geschätzter Partner von McDonald’s in den USA und in Deutschland unser Favorit. Zusätzlich überzeugt haben uns die Performance, die Funktionalität und die Flexibilität der Oracle Budgeting and Planning Cloud. Damit sind wir für optimal für die Zukunft gerüstet.“ 
– Tim Deege, Senior Manager Finance Systems, McDonald’s Deutschland LLC

 

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.Captcha