X

Neuigkeiten, IT-Strategien und
Expertenwissen von Oracle aus der DACH-Region

Blockchain – Ist Ihr Unternehmen wirklich vorbereitet?

Mit dem Schlagwort Blockchain, der cloud-basierten Transaktionsdatenbank, verbindet sich inzwischen eine der gefragtesten aufstrebenden Unternehmenstechnologien. Aber woher wissen Sie, ob Sie vorbereitet sind, Blockchain für Ihr Unternehmen einzusetzen?

Blockchains bieten eine geteilte, unveränderliche und sichere Aufzeichnung von Transaktionen in einem Geschäftsnetzwerk. Deshalb steht am Beginn eines Blockchain-Projekts das Engagement in einem Prozess, der über die Grenzen der eigenen Organisation hinausgeht. Es heißt darüber hinaus, sich einem erweiterten Geschäftsnetzwerk anzuschließen oder es sogar zu entwickeln, mit dem Ziel, Prozesse zu verbessern.

CargoSmart, ein Anbieter für Softwarelösungen aus Hongkong, hat sein Geschäft aus diesem Blickwinkel überprüft und eine Anwendung entwickelt, die die Komplexität der Dokumentation im globalen Handel reduziert. Die Lösung beschleunigt den Prozess der Erfassung und Bestätigung von Daten von Parteien entlang der Wertschöpfungskette um fast zwei Drittel, z. B. durch eine Reduzierung der Zollabfertigungen und zeitaufwändigen Inspektionen, bei gleichzeitiger Erhöhung der Datengenauigkeit und Vermeidung von kostenintensiven Streitigkeiten. „Die Blockchain-Technologie bietet unveränderliche Datensätze und ein zuverlässiges Netzwerk, um eine sichere und nachvollziehbare Dokumentation zu liefern“, erläutert Steve Siu, CEO von CargoSmart.

Die zweite Frage ist, ob Sie ein digitales oder physisches Asset über das Netzwerk oder die Geschäftskette hinweg überprüfen oder authentifizieren müssen. Während der offensichtlichste Anwendungsfall der Blockchain die Authentifizierung digitaler Assets wie Musik oder digitaler Wallets. Sie kann aber auch für physische Assets eingesetzt werden. Certified Origins, eine Gemeinschaft kleiner Familienbetriebe mit Sitz in der Toskana, produziert natives Olivenöl, das in die USA exportiert wird. Unter dem Motto „Vertrauen durch Rückverfolgbarkeit“ (Trust through Traceability) setzen die Toskaner Blockchain ein, um die Transparenz in der gesamten Lieferkette zu verbessern. Verbraucher schätzen Marken, die wie Belluci die Herkunft „vom Baum bis ins Regal“ offenlegen, sagt Andrea Biagianti, CIO von Certified Origins.

In diesem Beispiel muss das Asset nicht nur an jedem Punkt der Lieferkette verfolgt werden, sondern es bedeutet auch, dass allen an dieser Kette beteiligten Lieferanten vertraut wird.

Wie viele Technologien sorgt Blockchain zwar für Effizienz und Transparenz in den Transaktionen, aber der effektive Einsatz von Blockchain bedeutet eben auch, dass Silos sowohl innerhalb der Organisation als auch weit darüber hinaus aufgebrochen werden. Der Erfolg von Blockchain beruht auf Führungskräften, die ihr Unternehmen radikal weiterdenken und paradoxerweise bereit sind, ein Risiko einzugehen - das aber zu einem vertrauenswürdigeren Geschäftsumfeld führt.

 

Erfahren Sie mehr darüber, welche Technologien warum erfolgreicher sind als andere, und lesen Sie hier weiter.

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.