X

Neuigkeiten, IT-Strategien und
Expertenwissen von Oracle aus der DACH-Region

Automatisierung – ein schnelleres, besseres und wertvolleres Finanzwesen

Das Finanzwesen setzt auf Automatisierung. Viele Unternehmen haben schon von der robotergesteuerten Prozessautomatisierung (RPA) gehört, und jeden Tag setzen mehr von ihnen Software-Bots ein, um die Effizienz zu steigern und die Kosten zu kontrollieren oft in der Cloud.

Viele Finanzprozesse können automatisiert werden. Ein gutes Beispiel dafür ist der Abschluss-, Konsolidierungs- und Berichtsprozess, der von vielen Finanzabteilungen gefürchtet wird, da er sehr ressourcenintensiv ist und viele Risiken birgt. Wie Deloitte kürzlich herausfand, gibt es jedoch von den buchstäblich Tausenden von Aktivitäten, die bei der Aufstellung eines Abschlusses anfallen, im Grunde keine, die nicht automatisiert werden können. Aus Sicht des CFO sind die Auswirkungen und Konsequenzen immens: Die Zahlen sind zuverlässig, die Mitarbeiter können sich auf wichtigere Aktivitäten konzentrieren, die stärker zum Geschäftswachstum beitragen, und die Daten können für prädiktive Analysen verwendet werden, anstatt Rückschau zu betreiben.

Eine weitere Herausforderung, mit der sich CFOs mehr und mehr auseinandersetzen müssen, ist die exponentiell wachsende Menge an Daten, die für Entscheidungen zur Verfügung stehen, die aber genau dadurch diesen Prozess verhindern, da sie zu unübersichtlich werden. Auch hier machte Deloitte eine erstaunliche Entdeckung: Von allen weltweit vorhandenen Daten werden weniger als ein halbes Prozent tatsächlich genutzt.

Um den Datenstrom zu nutzen, können CFOs wieder auf die Automatisierung setzen, mit Lösungen, die aufVereinfachung setzen: automatisierte Cloud-basierte Plattformen und Tools können das „Hintergrundrauschen“ herausfiltern und aufzeigen, welche Daten wirklich wertvoll sind. So können beispielsweise Tools zur Datenvisualisierung eine schnelle und einfache grafische Interpretation komplexer Datensätze bieten. Und durch eine effiziente Visualisierung und damit aussagekräftige Darstellung können Entscheidungsträger schneller überzeugt und letztlich die Entscheidungsfindung vereinfacht werden.

All dies sind gute Nachrichten für das Finanzwesen – und auch für den Rest des Unternehmens. Finanzorganisationen können die aus der Automatisierung und anderen Technologien gewonnenen Effizienzeinsparungen nutzen, um sich auf die Finanzplanung und die prädiktive Analyse zu konzentrieren, sowie andere Projekte unterstützen, die dem geschäftlichen Wachstum und der Gewinnoptimierung dienen.

Erfahren Sie in unserem neuesten Bericht mehr darüber, wie CFOs zu den neuen Brückenbauern werden.

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.