X

Neuigkeiten, IT-Strategien und
Expertenwissen von Oracle aus der DACH-Region

  • November 8, 2016

Als „Oscar the Robot“ der Star der Zukunft Personal wurde

Autor: Joachim Skura, Strategy Director bei
Oracle HCM

Die Zukunft Personal ist das größte HR-Event
in Deutschland und hat in diesem Jahr mit 732 Ausstellern und 16.940 Besuchern
alle Rekorde gebrochen. Unser Oracle Team war vor Ort, mit jeder Menge Best
Practices und einer klaren Botschaft, die schon am Eingang zu lesen war: „Oracle
#1 Human Capital and Talent Management“.


Auf ein Selfie mit dem Roboter
Am Oracle Stand
begrüßte „Oscar the Robot“ die Besucher. Technologie ist nicht „scary“, so seine
zentrale Botschaft – dies machte ihn zum beliebtesten Selfie-Motiv der Messe.
„Herzlich Willkommen im digitalen Zeitalter“ war das Credo des Oracle-Standes.


Dass #oracledigitalbusiness vor allem im HR-Bereich im
vollen Gange ist, davon konnten sich auch die Teilnehmer der erstmals
durchgeführten „Guided Tours“ überzeugen. Sie waren begeistert vom neuen User
Interface und beeindruckt davon, wie viele Unternehmen das neue Oracle Cloud HR
System bereits erfolgreich einsetzen.

Was heute gut ist, kann morgen noch
besser sein

Um mit den größten Cloud-Mythen aufzuräumen, lieferte Erik
Steenacker, Vice President HCM Development bei Oracle, aktuelle Fakten zu
Cloud-Projekten in seiner Keynote. Als erfahrener Projektleiter für große
HR-Projekte lautete sein Fazit: Auf dem Weg zur Digitalisierung sind vor allem
Change Management, der Umgang mit Daten und die Art und Weise, wie die neue
Technologie integriert wird, entscheidend. Dass man sich dabei nicht von
Cloud-Mythen aufhalten lässt, zeigten die beeindruckenden Best-Practices der
Oracle Kunden.

Etienne Delobel, Global Head of HRIS bei SGS,
beispielsweise lieferte visionäre Erkenntnisse, welchen Beitrag HR-Cloud-Projekte
für die Sharing Economy und das Teilen von Wissen im Unternehmen liefern können.
Nur wenn Unternehmen die neue Technologie mit der eigenen Transformation
kombinieren, gelingt es ihnen, mit der rasanten Entwicklung mitzuhalten. Wer
jedoch ein Cloud-Mindset entwickelt, kann von immer weiteren Chancen und
Verbesserungen profitieren.

Nicht nur NEW sondern auch ESTABLISHED
Economy

Dass intuitive Cloud-Technologie die Komplexität für HR reduzieren
kann, davon ist auch DHL überzeugt. Wir haben dazu mit Ralf Carlet als Kunde
der Oracle HCM Cloud über seine positiven Erfahrungen gesprochen.

Als Innovationsführer für die HR Cloud konnte Oracle HCM
vielen interessierten Besuchern zeigen, wie sie die Mitarbeiter in ihren
Unternehmen in die digitale Transformation mitnehmen können. Denn wie keine
andere Technologie zuvor treibt die Cloud Effizienz und Produktivität voran. Und
vor allem für den Personalbereich gilt: Entscheider müssen verstehen, dass
Cloud Computing die Chance bietet, neue Services für die Mitarbeiter zur
Verfügung zu stellen und das Employee Engagement zu erhöhen.

Unternehmen fragen sich, wie sie in Zukunft arbeiten? Welche
Auswirkungen hat dies auf ihre Unternehmenskultur? Wie ändert sich dabei der
Anspruch an Führungskräfte und das Management? Und welche Rolle spielt
Technologie dabei? Klar ist, dass es für den einzelnen Mitarbeiter, aber auch
ganze Organisationen und natürlich HR-Verantwortliche bei Trends wie Social
Recruiting, Gamification und Online-Learning noch deutlich Luft nach oben gibt.

Aber über all den Fragen stand eine positive
Grundhaltung. Dass Technik nichts für HRler ist war nicht mehr zu spüren in
diesem Jahr 2016. Das sollte uns hoffnungsfroh stimmen, denn der Megatrend
Cloud-Technologie und alles was dazugehört wird unser aller HR-Leben nachhaltig
verändern – zum Guten!! C U next year!!

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.Captcha

Recent Content

Oracle

Integrated Cloud Applications & Platform Services