Dienstag Nov 27, 2012

Happy Birthday, SPARC!

25 Jahre gibt es SPARC in diesem Herbst – da gratulieren Oracle A&C und alle Partner natürlich ganz herzlich!
Wir blicken zurück auf ein Vierteljahrhundert Erfolgsgeschichte:

Wir befinden uns im Jahr 1987 und klobige graue PCs halten seit einigen Jahren Einzug in Büros und Privathäuser. Ein innovatives Startup-Unternehmen namens Sun Microsystems präsentiert seinen neuen Computer Sun-4, die eigentliche Sensation jedoch ist der Mikroprozessor, den die jungen Leute extra dafür entwickelt hatten: SPARC. Es handelte sich um einen extrem leistungsfähigen RISC-Hauptprozessor, der sowohl in den eigenen Workstations als auch den Servern der Sun-4-Baureihe zum Einsatz kommt. Vor allem in der Unternehmens-IT ermöglicht SPARC in den Folgejahren einen enormen Sprung nach vorn.

Die weitere Entwicklung von SPARC, kombiniert mit einem Überblick über andere Meilensteine in der Geschichte der Computerwelt, finden Sie auf der Webseite "Celebrate 25 Years of SPARC Innovation".

Wir springen gleich weiter in die Gegenwart, denn auch seit Sun zu Oracle gehört, hat sich so manches getan: Gerade erst hat Oracle die neue Server-Linie Sparc T4 vorgestellt – in Fachkreisen spricht man bereits von der größten Leistungssteigerung in der Geschichte der SPARC-Prozessoren.

In den USA wurde das Jubiläum bereits kräftig gefeiert: Hier finden Sie Bilder vom Geburtstagsfest im Museum für Computer-Geschichte in Mountain View, Kalifornien, bei dem auch die SPARC-Entwickler Bill Joy and Andreas von Bechtolsheim zugegen waren und auch im Video SPARC-Event Highlights dreht sich alles um das Jubiläum.

In der Oracle Familie gibt es 2012 noch ein weiteres Geburtstagskind:

Solaris wird 20, herzlichen Glückwunsch! Das Unix-Betriebssystem, basierend auf SunOS, kam im Jahr 1992 erstmals auf den Markt. Solaris konnte seine gute Stellung seither behaupten und hat nun mit Solaris 11.1 das erste Cloud-Betriebssystem vorgestellt. Dieses überträgt die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Skalierbarkeit des bewährten Solaris in die Cloud und bietet eine optimale Plattform für Unternehmensanwendungen. 

Lesen Sie hier, was die Fachpresse über die Geburtstagskinder schreibt:

ProLinux.de (SPARC)

Computerwoche.de (Solaris)

SearchDataCenter.de (Solaris)



Dienstag Okt 02, 2012

Virtuelle Tour durch das Oracle Universum

Die neue „Oracle Hardware Virtual Tour“ fürs iPhone und iPad ist eine animierte Entdeckungsreise zu verschiedenen Oracle Produkten: Man öffnet Gehäuse, findet diverse Komponenten, kann diese anschauen, drehen und herausfinden, wozu sie gut sind.

Zu sehen und erfahren gibt es unter anderem Oracle Exadata, SPARC Systeme, Sun x86 Systeme, Sun Blade und Sun Netra Systeme. Sie alle treten mit dem Anspruch an, Rekorde in Sachen Performance zu brechen, einfach in der Handhabung zu sein, mit hoher Verfügbarkeit zu punkten und Kosten zu sparen.

Ein verspieltes Feature – aber eines, das Partner im Kundenkontakt gewinnbringend einsetzen können. Die 3D-Apps laufen auf dem iPhone 3GS, dem iPad 2 oder neueren Geräten.

Donnerstag Aug 16, 2012

Verlängert und aktualisiert: Hardware from Oracle - Pricing for Education (HOPE)

Hochperformante IT zu bezahlbaren Preisen ist für Kunden aus Forschung und Lehre eine ganz besondere Herausforderung.

Den speziellen Anforderungen und Bedürfnissen dieses hauptsächlich durch Partner bedienten Segments kommt Oracle gerne entgegen: Wir haben unser F&L-Programm bis zum 31.12.2012 verlängert, über das folgende Hardware-Produkte zu stark vergünstigten Konditionen angeboten werden können:

  • Oracle SPARC T4 Server – bis zu 5x schneller als ihre Vorgängersysteme, dabei 100% kompatibel zu allen SPARC/Solaris Applikationen
  • Oracle x86 Server – Linux und Solaris, Virtualisierung und Systems Management inklusive
  • Oracle ZFS Storage Appliances – Enterprise NAS mit führender Leistung, Kosteneffizienz und Benutzerfreundlichkeit
  • Oracle Tape Systeme – Bewährte StorageTek Band- und Bibliothekslösungen
  • Oracle Database Appliance – Hochverfügbare und einfach zu verwaltende Appliance für die Oracle Datenbank 11gR2, mit „Pay-As-You-Grow“-Lizenzmodell

Mehr Details und Ansprechpartner bei Oracle finden Sie in unserem aktuellen deutschsprachigen Flyer.

Donnerstag Jul 05, 2012

Neue Marketing Kits für Hardware

Die Oracle Marketing-Kit sind ein beliebtes Instrument zur Vertriebsunterstützung. Stetig erweitert enthalten sie den Textentwurf für Emailing, Landigpad und ein Telemarketing-Script. Jetzt sind brandneue Kits u.a. in Deutsch für folgende Hardware-Lösungen verfügbar:

Dienstag Mai 15, 2012

Gute Arbeit - gute Presse. Aktuelle Medienberichte über Oracle

Die jüngsten News von Oracle haben ein breites Echo in der Fachpresse gefunden. Hier ein Überblick über die wichtigsten Themen und Meldungen für unsere Partner.

Der Upgradeprozess auf Java 7 bewegt die Gemüter. Sowohl ZDNet als auch Pro Linux informieren ausführlich über die Verbesserungen, die das Update den Endanwendern bringt. Dass Oracle nun erstmals Entwicklerwerkzeuge für das Betriebssystem Mac OS-X liefert, berichtet Silicon.de. Die Kollegen von Heise.de interessiert vor allem, dass das neue Update 4 der Java Standard Edition 7 das erste vorrangig von Oracle entwickelte Java-Release ist, das auch für Mac OS-X (Lion) verfügbar ist. Die Macwelt registriert mit Erleichterung, dass die Java-Updates für den Mac künftig zeitgleich erscheinen werden.

Auch die neuen Sun x86 Sever sorgen für Schlagzeilen: SearchDatacenter.de lobt die Performance und Zuverlässigkeit der Server, die Funkschau bietet einen knappen Überblick mit dem Schwerpunkt Cloud, ZDNet dagegen einen ausführlichen Hintergrundbericht. Einen "Leistungsschub" diagnostiziert Silicon.de.

Zur Zertifizierung von SAP Anwendungen für SPARC SuperCluster meldet Cyber Press: "SAP Anwendungen sind jetzt für die Nutzung mit Oracle SPARC SuperCluster T4-4 zertifiziert, einer universellen Systemlösung, die für maximale Einfachheit, Effizienz, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit entwickelt wurde."

Last but not least stellte Oracle die Sun ZFS Backup Appliance für Oracle Engineered Systems vor. Darüber berichten u.a. die Computerwoche und All about Security.

About

Willkommen auf dem Oracle Partner Deutschland Blog! Ziel dieser Kommunikations-Plattform ist es, den direkten Austausch mit den Oracle Partnern zu fördern. Hier stellt unser Expertenteam von Oracle Alliances & Channel laufend aktuelle Informationen für Sie zusammen, gibt Tipps und hält Sie über die neuesten Entwicklungen im Oracle Partner Programm auf dem Laufenden.

Search

Categories
Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
9
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
    
       
Heute