Dienstag Dez 20, 2011

Auspacken, anschalten – läuft. Die Oracle Database Appliance.

Um die Software und die Appliance zum Laufen zu bringen, benötigen Sie lediglich fünf Schritte. Auspacken. Stromkabel anschließen, Netzwerkkabel anschließen. End-User Packages herunterladen oder kopieren. Und dann nur noch dem Wizard durch die Installation und Konfiguration folgen. Die Dauer dieser Inbetriebnahme: Nur zwei Stunden.

Matthias Weiss und Winfried Noske von Oracle erklären prägnant die Vorteile und Eigenschaften der Oracle Database Appliance. Winfried Noske konzentriert sich auf die Hardware und Matthias Weiss auf die Software. Zusammen machen beide Oracle Experten deutlich, warum die Oracle Database Appliance jede Menge Erleichterung im Betrieb bringt. Hochverfügbarkeit, durch komplett redundante Hardware. Einfachste Lizensierung, wenn der Bedarf an Rechenkapazität steigt und Support aus einer Hand. Das sind drei Aspekte auf die sich die Experten in diesem Video konzentrieren. Sie wollen alles wissen? Dann schauen Sie sich hier das Video an.

About

Willkommen auf dem Oracle Partner Deutschland Blog! Ziel dieser Kommunikations-Plattform ist es, den direkten Austausch mit den Oracle Partnern zu fördern. Hier stellt unser Expertenteam von Oracle Alliances & Channel laufend aktuelle Informationen für Sie zusammen, gibt Tipps und hält Sie über die neuesten Entwicklungen im Oracle Partner Programm auf dem Laufenden.

Search

Categories
Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
9
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
29
30
    
       
Heute