Dienstag Dez 10, 2013

Replays: Oracle Application Development Framework Development / Oracle Weblogic und Oracle Coherence

Diese Aufzeichnungen beinhalten Einführungen und Deep-Dives in Oracles strategisches multichannel Developmentframework (Desktop, Web, Mobile) für Enterprise Anwendungen - ADF. Ebenso gibt es Best Practice Beispiele für Creating und Managing von Anwendungen in einer Oracle WebLogic und Oracle Coherence Umgebung.

Dienstag Aug 27, 2013

Interactive Quick Reference: WebLogic 12c und Database 12c

Ab sofort gibt es für den Oracle WebLogic Server 12c und die Oracle Database 12c eine Interactive Quick Reference. Dieser beinhaltet Links zu
  • Dokumentation
  • Compatibility Informationen
  • Online Learning Examples
  • Release Notes
  • Upgrade Informationen
  • u.v.m.
Oracle WebLogic Server 12c

Oracle WebLogic Server 11g

Oracle Database 12c

Freitag Jul 12, 2013

Oracle WebLogic Server 12.1.2 und Oracle Coherence 12.1.2 freigegeben

CAF_launch.jpg
Am 11. Juli 2013 wurde der Oracle WebLogic Server 12c (12.1.2) und Oracle Coherence 12.1.2 freigegeben.

Am 31. Juli 2013 findet dazu ein Webcast mit Partnern und Kunden zum Thema Oracle Cloud Application Foundation statt. Registrierung

Einige Neuigkeiten im WebLogic Server:

  • Unterstützung von dynamischen Clustern
  • einfacher JMS administration
  • Unterstützung der Oracle Database 12c inklusive pluggable Datenbanken
  • HTML5 und WebSockets
  • erweiterte Maven Unterstützung
  • JSON oder XML-basierte REST unterstützung mit Oracle Toplink Data Services.
  • ...

Folgendes ist gleichzeitig verfügbar:

Weitere Informationen:

Freitag Apr 05, 2013

NEU: Oracle WebLogic Server und Oracle Database Appliance

Ab sofort ist der Oracle WebLogic Server auch auf der Oracle Database Appliance verfügbar.
Der Oracle WebLogic Server auf der Oracle Database Appliance bietet eine komplette Lösung für Enterprise Java EE Anwendungen und eine hochverfügbare Datenbank auf einem integrierten System aus Software, Server, Storage und Netzwerk. Gebaut mit der weltweit populärsten Datenbank , Oracle Database und dem branchenweit besten Applikationsserver, Oracle WebLogic Server, und mit seiner One-Button-Deploy, liefert es die Kombination aus hoher Verfügbarkeit und Einfachheit. Es reduziert die IT-Kosten mit dem einzigartigen Capacity-on-Demand-Software-Lizenzmodell kosten.
Lesen sie mehr über den Oracle Database Appliance Manager Information im Oracle Database Appliance Datenblatt. Für WebLogic auf ODA, lesen sie mehr im WebLogic auf ODA Datenblatt.
Der Oracle WebLogic Server auf Oracle Database Appliance bietet:
  • Hochverfügbare WebLogic Server mit zwei, vier oder acht Knoten-Cluster für Enterprise Java EE-Anwendungen mit Unterstützung für neue Funktionen in WebLogic 11g (10.3.6) und 12c (12.1.2).
  • Einfache, zuverlässige und kostengünstige Plattform für die Bereitstellung von End-to-End-Lösungen, die nicht nur den Oracle Database Real Application Cluster, sondern auch WebLogic nutzen.

Mehr siehe Oracle Weblogic on ODA Overview!

Dienstag Apr 02, 2013

Oracle Fusion Middleware 11g Release 1 Patch Set6 (11.1.1.7) verfügbar

Am 1. April 2013 wurde die Oracle Fusion Middleware 11g Release 1 Patch Set 6, 11.1.1.7 auf dem Oracle Technolgy Network und Oracle Software Delivery Cloud zur Verfügung gestellt.
Folgende Komponenten sind darin enthalten:
Dokumentation.
Useful Support Note
Oracle Fusion Middleware 11g Release 1 (11.1.1.7.0) New and Changed Features
What's New in BPM 11.1.1.7.0 first impressions

Freitag Jul 06, 2012

Oracle Exalogic Elastic Cloud Software 2.0

Am Mittwoch den 25. Juli 2012 um 19:00 und am 31. Juli 2012 11:00 wird die neu Version der Oracle Exalogic Cloud Software 2.0, dem Engenieered System für den Oracle WebLogic Server, vorgestellt.

Oracle_Launch_Event.png

Learn how Oracle Exalogic Elastic Cloud Software 2.0 can help your company:

  • Close business up to 10x faster
  • Protect sensitive data with complete application isolation
  • Rapidly respond to market needs by provisioning applications 6x faster
  • Maximize availability and productivity with 2x faster

Näheres siehe Registrierung 25.Juli 19:00 und Registrierung 31.Juli 11:00

Der Exalogic Blog

Montag Mai 14, 2012

Oracle Fusion Middleware 11g zertifiziert für Oracle Linux 6 und Red Hat 6

Die Oracle Fusion Middleware 11g (11.1.1.5/6) sind ab sofort für Oracle Linux 6 und Red Hat 6 zertifiziert. Siehe Oracle Fusion Middleware Supported System Configurations

Freitag Feb 24, 2012

Oracle Fusion Middleware 11g Release 1 Patch Set5 (11.1.1.6) verfügbar

Am 22. Februar 2012 wurde die Oracle Fusion Middleware 11g Release 1 Patch Set 5, 11.1.1.6 auf dem Oracle Technolgy Network, Oracle E-Delivery Netzwerk und My Oracle Support (MOS) zum Download zur Verfügung gestellt.
Folgende Komponenten sind darin enthalten:
  • Oracle WebLogic Server 11g R1 (10.3.6)
  • Oracle SOA Suite 11g R1 (11.1.1.6.0)
  • Oracle Business Process Management 11g R1 (11.1.1.6.0)
  • Oracle Complex Event Processing 11g R1 (11.1.1.6.0)
  • Oracle Service Bus 11g R1 (11.1.1.6.0)
  • Oracle Enterprise Repository 11g R1 (11.1.1.6.0)
  • Oracle Service Registry 11g R1 (11.1.1.6)
  • Oracle Application Integration Architecture Foundation Pack 11g R1 (11.1.1.6.0)
  • Oracle Data Integrator 11g R1 (11.1.1.6.0)
  • Oracle WebCenter Portal 11g R1 (11.1.1.6.0) (previously known as Oracle WebCenter Suite)
  • Oracle WebCenter Content 11g R1 (11.1.1.6.0) (previously known as Oracle Enterprise Content Management)
  • Oracle Identity Management 11g R1 (11.1.1.6.0) (OID/OVD/DIP/OIF)
  • Oracle Forms, Reports, Portal & Discoverer 11g R1 (11.1.1.6.0)
  • Oracle Traffic Director 11g R1 (11.1.1.6)
  • Oracle Fusion Middleware Web Tier Utilities 11g R1 (11.1.1.6.0)
  • Oracle Repository Creation Utility 11g R1 (11.1.1.6.0)
  • Oracle JDeveloper 11g R1 (11.1.1.6.0)
  • Oracle Application Development Framework 11g R1 (11.1.1.6.0)
Dokumentation.
ReadMe
Oracle Fusion Middleware 11g Release 1 (11.1.1.6.0) Announcing

Donnerstag Dez 22, 2011

OTN Virtual Developer Day: WebLogic Server 12c, Coherence im Jan/Feb 2012

otnreavdd.png
Im Jänner und Februar 2012 finden die nächsten Virtual Developer Day: Oracle WebLogic Server 12c statt.
Es finden 4 verschiedene Tracks (inkl. Hands-On-labs) zu den Themen
  • Technology Track: Java EE 6 and WebLogic mit Eclipse & NetBeans
  • Server Track: Web Service Development, Maven
  • Hands On Track: Development mit Eclipse, Maven, Hudson und NetBeans
  • Data Grid Track: inmemory data grid mit Coherence
statt. Die Hands-On-Sessions werden auf einem VirtualBox System durchgeführt.
Nähers siehe Agenda und Registrierung.

Montag Nov 21, 2011

Oracle Weblogic 12c Server freigegeben

Weblogic_12c.jpg
Am 1. Dezember 2011 wurde der Oracle WebLogic Server 12c (12.1.1) weltweit freigegeben.

Einige Neuigkeiten:
• JEE 6, JDK 6 und JDK 7 Unterstützung
• 164 MB ZIP Installation
• Design für public und privat Clouds
• Active Grid Link für RAC, Oracle Traffic Director, Oracle Virtual Assembly Builder
• Maven und Hudson Unterstützung
• ...

Folgendes ist in dem Paket enthalten:
• Oracle WebLogic Server 12c (12.1.1.0.0)
• Oracle Enterprise Pack for Eclipse 12c (12.1.1.0.0)
• Coherence 3.7.1
• JRockit R28.2.0

Overview
Download
Certification
Dokumentation

Donnerstag Okt 20, 2011

Oracle Forms/Reports 11.1.2.0.0 Freigegeben

Die folgenden Produkte der Oracle Fusion Middleware 11g sind freigegeben:

• Oracle Forms 11gR2 (11.1.2.0.0)
• Oracle Reports 11gR2 (11.1.2.0.0)

Oracle Forms und Reports 11gR2 basiert Oracle WebLogic Server 11gR1 (10.3.5) und den Fusion Middleware 11gR1 (11.1.1.5.0) Technologystack. Neue Funktionen sind:

• Integration with Oracle Access Manager 11gR1
• Reduced Installation Footprint
• Enhanced Performance Monitoring and Metrics

Here is the related information:

All FMW Downloads, Forms 11gR2 Download, Reports 11gR2 Download
Certification on OTN, CERTIFY
Download Readme, System Requirements Document
Documentation
• Useful Support Note 1364453.1

Montag Aug 01, 2011

Oracle GlassFish 3.1.1 Freigeben

GlassFish311.png Der Oracle GlassFish Server 3.1.1 ist am 28. Juli 2011 freigegeben worden. Dieser unterstützt die ebenfalls an diesem Tag freigebene JAVA7!

Mehr, siehe http://www.oracle.com/technetwork/middleware/glassfish/overview/index.html

The Aquarium

Dienstag Mai 10, 2011

Oracle Fusion Middleware 11g Release 1 Patch Set4 (11.1.1.5) verfügbar

Am 6. Mai 2011 wurde die Oracle Fusion Middleware 11g Release 1 Patch Set 4, 11.1.1.5 auf dem Oracle Technolgy Network, Oracle E-Delivery Netzwerk und My Oracle Support (MOS) zum Download zur Verfügung gestellt.
Folgende Komponenten sind darin enthalten:
  • Oracle WebLogic Server 11g R1 (10.3.5)
  • Oracle SOA Suite 11g R1 (11.1.1.5.0)
  • Oracle Business Process Management 11g R1 (11.1.1.5.0)
  • Oracle Application Integration Architecture Foundation Pack 11g R1(11.1.1.5.0)
  • Oracle Service Bus 11g R1 (11.1.1.5.0)
  • Oracle Enterprise Repository 11g R1 (11.1.1.5.0)
  • Oracle WebCenter 11g R1 (11.1.1.5.0)
  • Oracle Enterprise Content Management 11g R1 (11.1.1.5.0)
  • Oracle Fusion Middleware Web Tier Utilities 11g R1 (11.1.1.5.0)
  • Oracle Repository Creation Utility 11g R1 (11.1.1.5.0)
  • Oracle Data Integrator 11g R1 (11.1.1.5.0)
  • Oracle JDeveloper 11g R1 (11.1.1.5.0)
  • Oracle Application Development Framework 11g R1 (11.1.1.5.0)
  • Oracle Application Development Runtime 11g R1 (11.1.1.5.0)
Dokumentation.
ReadMe
Oracle Fusion Middleware 11g Release 1 (11.1.1.5.0) Announcing, Doc ID 1316076.1

Donnerstag Mär 31, 2011

Oracle GlassFish 3.1 Freigegeben

Dies ist derzeit der einzige Application Server, der Java EE 6 Web Profile und die Plattform compliance ist und in auch für ein geclusterte Umgebung zur Verfügung steht. Außerdem gibt es dafür auch einen professionellen kommerziellen Support von Oracle.
GlassFish.png

Die zwei neuen Themen in GlassFish 3.1 sind:

  • Clustering & Centralized Administration - die Möglichkeit mehrere Cluster pro Domäne und mehrere Instanzen pro Cluster zu erstellen, sowohl über das Command-Line-Interface(CLI), als auch über die web-basierte Administrationskonsole.
  • High Availability - In-Memory State Replikation

In GlassFish 3.1 stehen eine Reihe von Verbesserungen und neuen Funktionen zur Verfügung:

GlassFish 3.1 >= GlassFish 2.x + GlassFish 3.0 gibt eine vollständige Liste der neuen und geänerten Funktionen.

Die kommerzielle Version,Oracle GlassFish 3.1, hat zusätzlich noch folgende Funktionen im GlassFish Server Control:

  1. DAS Backup & Recovery - Eine Disaster Recovery Lösung, damit man eine existierende Domäne in ein Archive sichern kann und im Falle eines Desasters wieder herstellen kann.
  2. Performance Tuner (online help only) - Analyse der Infrastruktur und tuning der GlassFish Runtime für optimalen Durchsatz und Skalierbarkeit.
  3. Monitoring scripting client - Ermöglicht die Überwahung der Laufzeit mit Hilfe von JavaScript und die Erstellung eines eigenen Dashboards.
  4. Coherence ActiveCache - Eine neue Funktion, die die Integration mit Oracle Coherence ermöglicht.
  5. Integration with Oracle Access Manager - Delegierung der Authorization und Authentication an den Oracle Access Manager.
  6. Load Balancer & Plugin Installer -  Eine Reverse Proxy Engine, die am Oracle Web Server läuft und Failover unterstützt.

Mehr, siehe http://www.oracle.com/technetwork/middleware/glassfish/overview/index.html

Webinar Replay: What's New with GlassFish Server 3.1


[Read More]

Dienstag Jän 18, 2011

Oracle Fusion Middleware 11g Release 1 Patch Set3 (11.1.1.4) verfügbar

[Read More]
About

Aktuelles zu Oracle Produkten, Tipps & Tricks von Produkt-Experten.

Search

Archives
« Juli 2014
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute