Freitag Mai 24, 2013

Was Sie schon immer über die Advanced Compression Option wissen wollten

Die Datenbankoption Oracle Advanced Compression erlaubt es Ihnen ab Oracle Datenbankversion 11g, Ihre Daten kostengünstig zu verwalten. Abhängig von Datenumfang und Datentyp lassen sich bis zu vierfachen Kompressionsdaten erzielen. Storage-Kosten werden gesenkt, und die Abfrageperformance erhöht.

Die Vorteile der Oracle Advanced Compression Option auf einen Blick:

  • Verringerung der Speicherplatzanforderungen für die Datenbank und der damit verbundenen Kosten
  • Komprimierung von Tabellen aus OLTP- und Data Warehouse-Systemen
  • Komprimierung von strukturierten und unstrukturierten Daten, Backups, Export Dumps und den Redo Log-Netzwerktransportdaten in Data Guard-Umgebungen

Oracle Systemberater Michal Soszynski erklärt kurz und knapp die Funktionsweise und Benefits der Datenbank Option Advanced Compression:


Die Oracle Advanced Compression Option ist 100%-ig transparent und kann sofort ohne Änderungen an Ihren Applikationen eingesetzt werden.

 Mehr Infos? Dann klicken Sie hier!

About

DAS TEAM



Daniela Wahrmann
+49 331 2007 236
E-Mail an Daniela Wahrmann

Daniela Wahrmann hat langjährige Erfahrungen im Gesundheitswesen und arbeitet seit mehr als vier Jahren bei ORACLE im Bereich Healthcare und Krankenkassen.



Anne Manke
+49 331 2007 248
E-Mail an Anne Manke

Anne Manke ist seit 2011 bei ORACLE. Sie hat zuvor in einem mittelständischen Unternehmen das Marketing- und Vertriebsteam geleitet.

Search

Archives
« Mai 2013 »
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
25
26
27
28
29
30
31
  
       
Heute