Thursday Oct 25, 2012

inforsacom ist Oracle EMEA Database Partner of the Year – wir gratulieren!

Der Jubel war groß auf der Oracle Open World 2012 in San Francisco: inforsacom ist EMEA Specialized Database Partner of the Year! Bei der Verleihung betonte David Callaghan, Senior Vice President EMEA A&C, die Auszeichnung gehe an die spezialisierten Partner, „die höchste Level an Innovation und Leistungsfähigkeit in ihren Spezialgebieten erzielt haben.“

Die inforsacom Informationssysteme GmbH mit Sitz in Deutschland entwickelt und liefert seit 1997 integrierte IT-Lösungen im Data-Center. Die Auszeichnung des Platinum Partners ist die Krönung einer langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit mit Oracle.

Kunden schätzen das Unternehmen als Experten für Infrastruktur-Lösungen und -Services im Bereich Rechenzentren. Neben dem Fokus auf Oracle Datenbank-Technologien ist inforsacom auch auf das Hardware- und Engineered Systems Portofolio spezialisiert. inforsacom hat als „trusted advisor“ immer den größtmöglichen Kundennutzen im Blick – das zahlt sich aus. Herzlichen Glückwunsch!

Hier ist die Pressemeldung zur Award-Verleihung und das sind die Gewinner in den sechs weiteren Kategorien:

  • Middleware: egabi Solutions (Ägypten)
  • Applications: Accenture (Niederlande)
  • Industry: Mannai Trading Corporation (Katar)
  • Oracle Accelerate for Midsize Companies: Inoapps Ltd (United Kingdom)
  • Oracle on Oracle: Capgemini Espania, S.L. (Spanien)
  • Server and Storage Systems: Mannai Trading Corporation (Katar)


Tuesday Aug 14, 2012

Trivadis meets Exadata

Da haben sich zwei gefunden: Das international tätige IT-Unternehmen Trivadis setzt darauf, seinen Kunden umfassenden Lösungen anzubieten. „Klar“, räumt CTO Martin Wunderli ein, „sind die Trivadis-Mitarbeiter auch jederzeit zur Stelle, wenn es akute Probleme z. B. im Datenmanagement eines Kunden gibt – doch viele davon lassen sich vermeiden, wenn man rechtzeitig auf ein solides Gesamtkonzept setzt.“

Eine vielseitige „ganzheitlichen Lösung“ anzubieten, das ist auch der Grundgedanke von Exadata. Und genau darauf hat sich der Oracle Platinum Partner Trivadis spezialisiert. Im Video sehen Sie, welche Lösungen Trivadis im Datenbank-Bereich anbietet. Zudem bietet es einen anschaulichen, animierten Überblick darüber, wie der Einsatz der Exadata Database Machine in Unternehmen nicht nur massiv Strom sparen kann (bis zu 87,5%), sondern auch den Platzbedarf für Rechenzentren extrem reduzieren kann: von einem ganzen Gebäude auf eine Etage – oder von einer Etage auf einen einzigen Raum. Aber sehen Sie einfach selbst.

Tuesday Apr 10, 2012

Der einfache Weg zur Oracle Fusion Middleware

Was passiert eigentlich mit Produkten und Anwendungen, die unter Oracle Application Server entwickelt und betrieben wurden – jetzt, da der WebLogic Server diesen als wichtigste strategische Middleware-Plattform ablöst? Der Oracle Platinum Partner OPITZ CONSULTING widmet dieser Frage, die in den nächsten Jahren so manches Unternehmen beschäftigen wird, bereits jetzt eine umfassenden Kampagne aus Informations- und Serviceangeboten.

Für OPITZ CONSULTING, wie auch andere Partner, die im Bereich Oracle Fusion Middleware tätig sind, gilt es jetzt, betroffenen Kunden die Möglichkeiten und Szenarien eines Upgrades vorzustellen, die Vorteile der neuen Lösungen zu erläutern und gemeinsam abzuwägen, welche Schritte nötig sind, um ihr Unternehmen fit für die Zukunft zu machen. Letztlich zählt die Leistung immer noch als das beste Argument.

OPITZ CONSULTING hat jetzt die entscheidenden Informationen und Argumente zum Fusion Middleware Upgrade in einem Fact Sheet zusammengefasst. Von der Analyse über die Bewertung und Empfehlung bis hin zum validen Konzept werden die einzelnen Schritte anschaulich dargestellt. Desweiteren hilft die IT-Beratung ihren Kunden mittels Migrations-Check dabei, Varianten, Kosten und Nutzen der Umstellung auf die neue Technologie abzuwägen. Je nachdem, welche Produkte ein Kunde verwendet, bietet OPITZ CONSULTING unterschiedliche Upgrade-Szenarien an.

Hier geht's zum Fact Sheet: „Oracle Fusion Middleware – Upgrade!“

Tuesday Mar 20, 2012

Hochkaräter für Middleware

Seit Mitte 2010 ist die virtual7 GmbH zertifizierter Oracle Platinum Partner. Das Software- und Beratungsunternehmen setzt den Schwerpunkt seiner Arbeit auf Beratung und die Durchführung von Middleware-Projekten im Oracle Umfeld. Nur ein Jahr später wurde virtual7 als OPN Specialized Middleware Partner des Jahres ausgezeichnet!

Marcus Weiss, der Geschäftsführer von virtual7, hat klare Ziele für die Zukunft seines Unternehmens. Er weiß, dass der Markt für vernetzte Datensysteme weiter wachsen wird. Daher setzte er auf höchste Qualität und technologische Expertise. Im Oracle Webcast spricht Weiss über die Schwerpunkte des Unternehmens und die Besonderheiten in der Zusammenarbeit mit Oracle.

Search

Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
9
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
       
Heute