Tuesday Mar 05, 2013

Kundenbindung für die Zukunft: Ein Erfolgsprojekt von Sapient und Siemens Healthcare

Zufriedene Kunden sind die beste Marketingstrategie. Deshalb bieten wir spezialisierten Partnern die Möglichkeit, professionelle Anwenderberichte über eigene erfolgreiche Oracle Projekte erstellen zu lassen. Hier im Blog präsentieren wir Ihnen in loser Folge Referenzberichte, mit denen Partner bereits erfolgreich werben.

Heute: Sapient und Siemens AG, Sektor Healthcare

Die Siemens AG, Sektor Healthcare, ein renommierter Anbieter für medizintechnischen Lösungen, hat sich entschieden, eine zentrale Service- und Informationsplattform einzurichten, auf die Ärzte, Kliniken und weitere Kunden online zugreifen können. Die Wahl fiel auf das Oracle WebCenter Portal, unterstützt durch den Oracle Customer Support. Für die Implementierung zeichnet der Oracle Gold Partner Sapient verantwortlich. Das neue Kundenserviceportal kommt gut an: Es ist transparenter, effizienter nutzbar und bietet neue Services. Das weltweit zentralisierte Portal steigert nicht nur Akzeptanz und Kundenbindung, es reduziert auch den administrativen Aufwand und bietet eine umfassende Dokumentation. Details zum genauen Projektverlauf, den spezifischen Anforderungen im Gesundheitswesen und zur Zusammenarbeit zwischen der Siemens AG, Sektor Healthcare und Sapient finden Sie hier im Anwenderbericht Siemens AG, Sektor Healthcare.

Die Möglichkeit, sich und ihre Arbeit gewinnbringend zu präsentieren, können alle spezialisierten Partner nutzen, die ein repräsentatives Oracle Projekt abgeschlossen haben. Erfahrene Fachjournalisten interviewen sowohl Partner als auch Endkunde und erstellen einen ausführlichen, ansprechend aufbereiteten Bericht. Die Veröffentlichung erfolgt über verschiedene Marketing-Kanäle. Natürlich können die Partner die Anwenderberichte auch für eigene Marketingzwecke nutzen, z. B. für Veranstaltungen.

Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich an Frau Marion Aschenbrenner. Wir benötigen von Ihnen einige Eckdaten wie Kundenname, Ansprechpartner und eingesetzte Oracle Produkte, eine Beschreibung des Projektes in 3 bis 4 Sätzen und Ihren Ansprechpartner im Haus. Und dann: Lassen Sie Ihre gute Arbeit für sich sprechen!

Tuesday Dec 18, 2012

Neuer Wegweiser zu professionellem Marketing: Das A&C Kursbuch 2012 ist da!

Die Oracle Partner sind Profis: Enormes Know-how, Spezialwissen und langjährige Erfahrung sind ihr Kapital. Doch all das hilft wenig, wenn Unternehmen nicht kontinuierlich mit ihren Produkten, Dienstleistungen und USPs sichtbar sind. Zum Marketing-Experten müssen Sie aber nicht werden – dafür gibt es Oracle A&C Marketing.

Wir unterstützen Sie mit einem umfangreichen Spektrum ausgefeilter, aktueller Instrumente, die wir in Zusammenarbeit mit Spezialisten der Branche entwickelt haben.Im Kursbuch 2012 sind die verschiedenen Möglichkeiten anschaulich dargestellt, wie Partner und Oracle gemeinsam erfolgreiche Marketing-Aktivitäten durchführen können. Ganz nach Wunsch und eigenen Kapazitäten können Sie zwischen drei Formen der Kooperation wählen:

Oracle led Activities werden federführend von Oracle gestaltet und vom Partner durch einen variablen Beitrag unterstützt.

Joint Activities sind gemeinsame Projekte, bei denen die Partner und Oracle sich zu etwa gleichen Teilen einbringen.

Partner-led Activities hingegen liegen in der Verantwortung eines Partners und Oracle ist unterstützend dabei.

Außerdem dient das Kursbuch als Wegweiser zu konkreten Marketing-Materialien von Oracle und den Angeboten unserer Value Added Distributors, die den Partner Zeit und Geld sparen. Mit welchen der Maßnahmen Sie Ihre individuellen Ziele am besten erreichen, entscheiden Sie selbst – von der direkten Lead-Generierung via Telemarketing über gemeinsame Kampagnen und Events bis hin zu Tipps und Tricks für das individuelle Marketing Ihres Unternehmens.

Hier geht’s zum digitalen Kursbuch 2012,die Printversion schicken wir Ihnen gerne zu.

Tuesday Sep 25, 2012

Wo finde ich was im OPN?

Oracle Partner haben Zugriff auf verschiedenste Tools, Ressourcen und Services, die die tägliche Arbeit erleichtern und einen signifikanten Wettbewerbsvorteil bieten. Für unsere neuen, und vielleicht auch manchen altgedienten Partner, hier ein kleiner Wegweiser zu den wichtigsten Angeboten.

Welche Ressourcen kann ich mit welchem Level der Spezialisierung nutzen?
Einen englischsprachigen Überblick über alle Angebote aus den Bereichen Enablement, Development, Marketing, Sales und Support finden Sie hier unter „OPN Benefits Table Details“.

Wo kann ich mich über bestimmte Oracle Produkte informieren und weiterbilden?
Die Knowledge Zones sind lösungsorientierte Webseiten für den Einstieg in die Spezialisierung. Sie finden dort detaillierte Informationen zu Entwicklung, Verkauf und Implementierung von Oracle Lösungen – aufgeschlüsselt nach den Themen Datenbank, Middleware, Anwendungen, Server- und Speichersysteme sowie nach Branchen. Je nach Interesse und Spezialisierung können Sie hier bestimmten Knowledge Zones beitreten.

Wie können Kunden mich und meine Leistungen als Oracle Partner finden und Kontakt aufnehmen?
Dafür gibt es den Solutions Catalog: Diese Plattform gehört zu den wichtigsten Tools, um Kunden an den für sie idealen Oracle Partner zu vermitteln. Jeder spezialisierte Partner weltweit hat im Solutions Catalog ein suchmaschinenoptimiertes Profil, das er über das OPN selbst pflegt und ausbaut. Kunden filtern das Angebot nach Region und gewünschter Lösung und nehmen direkt Kontakt auf. Besuche auf der Webseite werden evaluiert und können zur individuellen Lead-Generierung genutzt werden.

Wie kann ich meine Oracle Spezialisierung nutzen, um neue Kunden zu gewinnen?
Im Marketing-Bereich des OPN-Portals finden Sie diverse Möglichkeiten der Werbung und Demand Generation. Einige Beispiele:

Die deutschsprachigen Marketing Kits bieten Werbematerial, Templates, Schulungsmaterial und Anleitungen für das Marketing der Partner. Sie helfen dabei, eigene Kampagnen, z.B. Mailings oder Telemarketing zu einzelnen Themen, wie etwa aktuell Exadata, durchzuführen und die Demand Generation voranzutreiben.

Mit den Partner Logos können Sie auf Ihrer eigenen Webseite damit werben, dass und wie intensiv Sie mit Oracle zusammenarbeiten. Es gibt Logos für jedes Partner Level sowie für jede einzelne Zertifizierung aus dem Oracle Universum.

Der Partner Event Publishing Service hilft dabei, Ihre Veranstaltungen global und öffentlichkeitswirksam auf der Oracle Webseite zu präsentieren. So funktioniert's:
Einfach das Excel-Formular downloaden, in deutsch oder englisch ausfüllen und mit Ihrem Logo an das Event Publishing Team senden. Ihre Event-Seite wird erstellt und ist auf dem Eventportal von Oracle suchbar. Sie erhalten für Ihre Prmotion den Link und schon haben sich einen neuen Kreis potenzieller Teilnehmer erschlossen.

Thursday Sep 06, 2012

Erfolgreich mit Referenzen

Erfolgreich umgesetzte Projekte sind die beste Werbung! So wie zum Beispiel der Anwenderbericht mit der DAW-Gruppe, Hersteller der bekannten Marke "Alpinaweiß" sowie vieler anderer Farben, und Oracle Partner Freudenberg IT. Lesen Sie, wie DAW mithilfe der Oracle Database Enterprise Edition 11g und Oracle Advanced Compression die Speicherleistung um 40% erhöhen und bis zu 20% mehr Datenbank-Performance erzielen konnte. 

Sie möchten auch einen Anwenderbericht zu einem abgeschlossenen Kundenprojekte haben? So gehts: Schicken Sie einfach ein paar Eckdaten zum Projekt, vorausgesetzt Ihr Endkunde ist einverstanden, an Frau Marion Aschenbrenner, alles weitere übernimmt Oracle - einschließlich der Finanzierung! Folgende Details sollten Sie uns nennen:

  • Kundenname & Ansprechpartner (mit Telefon und Email-Adresse)
  • Eingesetzte Oracle Produkte
  • Kurze Beschreibung des Projektes (3-4 Sätze mit dem Hauptnutzen der Oracle Lösung)
  • Ansprechpartner bei Ihnen im Hause für das Kundenprojekt
  • und alles, was noch wichtig zu wissen ist (Go-Live-Datum, Terminvorschläge, etc.)

Nach einer erfolgreichen Prüfung Ihrer Nominierung werden Sie und der Endkunde per Telefon interviewt und ein ausführlicher Anwenderbericht erstellt. Diesen bekommen Sie und ihr Kunde natürlich zur Freigabe vorgelegt. Veröffentlicht werden die Referenzberichte unter anderem hier im Blog und in anderen sozialen Medien.


Tuesday Jul 03, 2012

So funktioniert Marketing!

Ein Großteil des Oracle Business wird von Partnern getragen. Damit das erfolgreich funktioniert, unterstützt Alliances & Channel die Partner mit gezielten Marketing-Aktionen. Wie zum Beispiel der Oracle Exadata Kampagne.

Mit ausgewählten, spezialisierten Exadata-Partnern wurde die europaweit durchgeführten Demand Generation-Kampagne umgesetzt: Neben einem Emailing, das die jeweilige Exadata-Lösung des Partners im Fokus hatte, wurde für jeden Partner eine adaptierte Microsite erstellt und im Anschluss von der Marketingagentur nachtelefoniert. Die daraus entstandenen Leads potenzieller Kunden wurden dann an die Partner zurückgegeben, um den Vertriebsprozess zu starten.

Die beiden deutschen Teilnehmer der Kampagne, inforsacom und ISE, berichten in der aktuellen Ausgabe von Partner Insight ausführlich über Ihre Erfahrungen und Erfolge der Exadata Kampagne.

Thursday Jun 14, 2012

Danke für die gute Zusammenarbeit im FY12

Liebe Oracle Partner,

und schon wieder ist ein Geschäftsjahr zu Ende gegangen. Als erstes möchte ich Ihnen, unseren Partnern, sagen: Sie leisten seit Jahren einen fundamentalen Beitrag zum Erfolg von Oracle – auch im Fiskaljahr 2012. Herzlichen Dank dafür!

Wenn wir auf das letzte Jahr zurückblicken, gab es unter dem Motto „Oracle on Oracle“ herausragende Produktvorstellungen, Events und Partner Programme. Zu den wichtigsten technischen Innovationen gehörte sicherlich die Oracle Database Appliance speziell für kleinere Unternehmen. Auch die Daten-Explosion, zu der wir jeden Tag beitragen, stellt für alle Unternehmen eine Herausforderung dar. Um diese „Big Data“ effizient zu verwalten, haben wir die Exa-Familie erweitert. So stehen neben der Exadata Database Machine nun auch Exalogic und Exalytics – mit zuverlässiger Hardware, ausgereifter Software und Support aus einer Hand – je nach Bedarf zur Verfügung. Da ist für jeden Kunden was dabei.

Die Oracle Optimized Solutions unserer VADs waren ein weiteres wichtiges Thema, speziell für den Mittelstand, über das wir auch hier im Blog berichtet haben. Für ISVs wurden die Exastack Ready und Exastack Optimized Programme entwickelt. Speziell für Partner wurden Partner Sales Books zu den Fokus-Themen, wie beispielsweise Cloud Computing, erstellt. Im OPN stehen Ihnen mehr als 30 deutschsprachige Marketing-Kits zur Verfügung, um Sie bei der täglichen Vertriebsarbeit zu unterstützen. Und mit dem überarbeiteten und erweiterten Solutions Catalog im OPN können Sie von Endkunden ganz einfach nach Ihrem Lösungsangebot gefunden werden. Dies sind nur einige Beispiele, wie wir versuchen, Sie bei Ihrem Geschäft zu unterstützen.

Ich hoffe, wir schaffen das auch weiterhin so gut wie bisher. Was das neue Fiskaljahr bringt, erfahren Sie beim EMEA Partner Kickoff am 29. Juni und demnächst hier im Blog. Aber soviel sei schon verraten: Meine Glückszahl ist die 13 und Ihre?

Herzlichst,

Ihre Silvia Kaske
Senior Direktor Alliances & Channel Tech Europe North

Oracle Deutschland B.V. & Co. KG

Monday Jun 11, 2012

Neue Oracle Marketing Services für Partner

Damit Sie immer gut über die Marketing-Materialien von Oracle informiert sind, haben wir die für Sie wichtigsten Materialien vom OMS4P (Oracle Marketing Services for Partners) auf der Seite Oracle Marketing Kits zusammen gefasst. Hier finden Sie alle, speziell für Partner erstellten Tools und Ressoucen für Datenbanken, Middleware, Applications, Server/Storage und für diverse Branchen.

Die OMS4P-Seite wird bald abgeschaltet, deshalb bookmarken Sie sich gleich diesen neuen Link.

Friday May 18, 2012

Die deutschsprachigen ODA Marketing Kits sind da!

So mancher Kunde begegnet dem ständigen Innovationsdrang in IT-Bereich mit Skepsis, davon können viele Oracle Partner ein Lied singen. In wirtschaftlich zumindest verwirrenden Zeiten ist das durchaus nahvollziehbar. Doch es gilt im Interesse der Kunden genau hinzusehen: Gerade beim Thema Datenbanken können veraltete oder inkongruente Systeme zur Bremse für effizientes Arbeiten werden. Für kleinere Unternehmen kann die Oracle Database Appliance eine kostengünstige und leistungsstarke Lösung bieten.

Doch zunächst gilt es, überhaupt ein Problembewusstsein beim Kunden zu schaffen, Interesse zu wecken, ins Gespräch zu kommen und den individuellen Bedarf zu klären. Als Hilfestellung für diese ersten Schritte hat Oracle gemeinsam mit Experten etliche Marketing Kits entwickelt. Diese kennen Sie sicher schon aus dem OPN.

Neu hinzugekommen sind jetzt vier deutsche Marketing Kits - je nach Verkaufsansatz:

Jedes Marketing Kit besteht aus mehreren Komponenten. Es dient als einfache Grundlage, um eigene Kampagnen, etwa Mailings oder Telemarketing, zu erstellen. Neben Hintergrundinformationen für die Mitarbeiter bieten die Kits Marketingmaterial, vorgefertigte Texte, Anleitungen zur eigenen Demand Generation sowie Unterstützung im Bereich Sales Enablement und Sales Support.

Wednesday Jan 25, 2012

Webcast: Der Weg zur Speicherkonsolidierung - die fünf Säulen des Erfolgs

Wir laden Sie, unsere Partner, zur Teilnahme an diesem wichtigen Schulungs-Webinar mit Jim Malone, Managing Editor bei IDG Enterprise, und Chris Wood, Director of Product Marketing bei Oracle, ein. In dem Webinar werden die fünf Säulen erfolgreicher Speicherkonsolidierung und die daraus resultierenden Herausforderungen erläutert.

Oracle Database Appliance Ressource Kit jetzt verfügbar

Das neue Oracle Database Appliance Ressource Kit beinhaltet:

  • Webcasts mit Oracle Executives
  • Technisches Whitepaper
  • Analystenbericht
  • Interaktive 3-D Demo

Nutzen Sie das neue ODA Ressource Kit zur Unterstützung Ihrer Marketingaktivitäten.

Search

Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
9
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
       
Heute