Tuesday Nov 05, 2013

Immer up to date! Die Newsletter und Magazine von Oracle

Man muss nicht alles wissen, aber man muss wissen, wo alles steht! Deswegen wollen wir Ihnen heute einen kleinen Überblick über die Newsletter und Publikationen von Oracle geben.

Da wären zum einen die regelmäßig erscheinenden Magazine:
Das Oracle Magazine in englischer Sprache kommt alle zwei Monate heraus. Schwerpunktthemen der letzten Ausgaben waren beispielsweise Apps für Oracle Exadata und der Dauerbrenner IT Security. Das Magazin ist komplett online abrufbar und kann auch abonniert werden.

Beim Profit Magazine, ebenfalls englischsprachig, macht der Untertitel bereits deutlich, worum es geht: „Technology Powered. Business Driven“ - die Schnittstelle zwischen Technik und Unternehmergeist also. Gerade für aufstrebende Partner sind hier wertvolle Informationen aufbereitet, die Ihr Business voranbringen.

Auch das Java Magazine trägt sein Thema bereits im Titel. Es erscheint zweimonatlich, nur in digitaler Form und auf Englisch. Hier geht’s zur Subscription.

Neben dem Oracle Partner Blog, den Sie ja kennen, gibt es einen mehrsprachigen Blog mit EMEA-Partner News für den unternehmerischen Blick nach Europa.

Wer Interesse an zielgerichteten Fachinformationen hat, dem bietet sich noch eine weitere Möglichkeit:
Über Ihren Oracle.com User-Account können Partner sich je nach Interesse informative Newsletter zu allen Themen zusammenstellen. So können Sie ganz individuell bestimmen, ob und in welcher Frequenz Sie Info-Mails von Oracle erhalten möchte. Auch die deutschsprachigen Veranstaltungs-Infos werden hierüber gesteuert.

Wednesday Sep 04, 2013

Oracle Academy: Auf der Suche nach engagierten Oracle Partnern

Oracle Academy

Um auch in Zukunft für den besten Nachwuchs in der IT-Branche zu sorgen, unterstützt Oracle die praxisorientierte und zukunftsgerechte Ausbildung.

Mit dem globalen Programm Oracle Academy bieten wir Universitäten, Hochschulen, technischen Gymnasien und Berufsbildenden Schulen Unterstützung für die Ausbildung in den Bereichen Java, Datenbanktechnologien, Middleware und betriebswirtschaftliche Unternehmenssoftware an. Wir sind stolz darauf, dass aktuell 1,9 Mio. Schüler und Studierende in 97 Ländern an den Oracle Academy-Programmen teilnehmen.

Sie fragen sich, wie die Unterstützung aussehen kann? Hier ein paar Beispiele: Im Rahmen einer jährlichen Teilnahme können diverse Oracle Softwareprodukte sowie entsprechende Schulungsunterlagen von der Oracle University in den Lehrveranstaltungen eingesetzt werden. Bei Bedarf kann man auch technische Unterstützung über das My Oracle Support-Portal anfordern. Darüberhinaus gibt es für Fakultätsmitarbeiter die Möglichkeit, rabattierte Oracle University-Schulungen zu buchen, und Studenten können mit sogenannten eVouchers ermäßigte Oracle Zertifizierungsprüfungen ablegen, um für den Einstieg ins Berufsleben bestens ausgerüstet zu sein.

Des Weiteren vermitteln wir Oracle Fachvorträge und kleinere Workshops, um Lehrveranstaltungen mittels praxisbezogener Themen zu unterstützen. Die Vorträge werden nicht nur von unseren Presales-Kollegen gehalten, sondern auch von engagierten Oracle Partnern, mit denen wir uns bereits vernetzt haben.

Wie können Sie als Oracle Partner hier mitwirken?
  • Haben Sie ebenfalls Interesse, Oracle Vorträge an Hochschulen zu halten?
  • Sind Sie auf der Suche nach Nachwuchskräften?
  • Möchten Sie Bachelor-, Masterarbeiten betreuen?
  • Suchen Sie Werkstudenten/Praktikanten?
  • Oder haben Sie bereits gute Kontakte zu Hochschulen, die eventuell an der Oracle Academy interessiert wären?

Dann sollten wir uns unbedingt austauschen! Wenden Sie sich bitte an Frau Britta Wolf, Program Manager Oracle Academy für Deutschland, Österreich und Schweiz.

Neuigkeiten gibt es in unserem deutschsprachigen Academy-Blog.

Tuesday May 15, 2012

Gute Arbeit - gute Presse. Aktuelle Medienberichte über Oracle

Die jüngsten News von Oracle haben ein breites Echo in der Fachpresse gefunden. Hier ein Überblick über die wichtigsten Themen und Meldungen für unsere Partner.

Der Upgradeprozess auf Java 7 bewegt die Gemüter. Sowohl ZDNet als auch Pro Linux informieren ausführlich über die Verbesserungen, die das Update den Endanwendern bringt. Dass Oracle nun erstmals Entwicklerwerkzeuge für das Betriebssystem Mac OS-X liefert, berichtet Silicon.de. Die Kollegen von Heise.de interessiert vor allem, dass das neue Update 4 der Java Standard Edition 7 das erste vorrangig von Oracle entwickelte Java-Release ist, das auch für Mac OS-X (Lion) verfügbar ist. Die Macwelt registriert mit Erleichterung, dass die Java-Updates für den Mac künftig zeitgleich erscheinen werden.

Auch die neuen Sun x86 Sever sorgen für Schlagzeilen: SearchDatacenter.de lobt die Performance und Zuverlässigkeit der Server, die Funkschau bietet einen knappen Überblick mit dem Schwerpunkt Cloud, ZDNet dagegen einen ausführlichen Hintergrundbericht. Einen "Leistungsschub" diagnostiziert Silicon.de.

Zur Zertifizierung von SAP Anwendungen für SPARC SuperCluster meldet Cyber Press: "SAP Anwendungen sind jetzt für die Nutzung mit Oracle SPARC SuperCluster T4-4 zertifiziert, einer universellen Systemlösung, die für maximale Einfachheit, Effizienz, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit entwickelt wurde."

Last but not least stellte Oracle die Sun ZFS Backup Appliance für Oracle Engineered Systems vor. Darüber berichten u.a. die Computerwoche und All about Security.

Wednesday Jan 25, 2012

Veröffentlichung von Oracle WebLogic Server 12c

Oracle WebLogic Server 12c ist Cloud-fähig und wurde für die moderne, schlanke Java EE 6 Full Profile Entwicklung optimiert. Einfach die Software (168 MB) herunterladen und entpacken. Es ist kein Installationsprogramm erforderlich.

Sehen Sie sich die Einführungsveranstaltung an, mit einer ausführlichen, Entwickler-fokussierten Präsentation.

Wenn Sie regelmäßig informiert werden möchten, melden Sie sich einfach  bei der WebLogic Partner Community an: http://www.oracle.com/partners/goto/wls-emea

Search

Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
9
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
       
Heute