Wednesday Jan 25, 2012

Jahresendgeschäft - Maximieren Sie Ihr Gesamtergebnis mit Oracle Financing!

Das Ende des Oracle Fiskaljahres ist zwar noch nicht in Sicht, trotzdem möchten wir Sie daran erinnern, dass das Oracle Financing-Team Ihnen besonders am Ende des Fiskaljahres zur Seite steht.

Nutzen Sie die Ausschöpfung noch nicht genutzter Budgets Ihrer Kunden, um größere Abschlüsse zu realisieren, die auch in künftige Budgets fallen.

Profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Identifizieren Sie nicht ersichtliche Abschluss-Probleme
  • Überwinden Sie Einwände Ihrer Kunden
  • Wirken Sie Budgeteinschränkungen entgegen
  • Grenzen Sie sich von Ihrem Wettbewerb ab 

Durch unsere flexiblen Finanzierungs- und Leasinglösungen ist es für Ihre Kunden einfacher, Kaufentscheidungen zu treffen.

Weitere Informationen zu Oracle Financing für Partner finden Sie im OPN oder senden Sie uns eine E-Mail an: oraclefinancing_ww@oracle.com

Fatwire Software-Vertriebsskript für Partner jetzt verfügbar

Oracle Webcenter Sites-Vertriebsskript für Partner: Erfahren Sie mehr über die WebCenter Sites-Produktpositionierung und Funktionalität. Dieses für Partner konzipierte Skript unterstützt Sie beim Vertrieb, bei der Identifikation und Qualifizierung von Opportunities sowie bei der Entwicklung von Vertriebs-Szenarien und hilft bei der Abgrenzung gegenüber Ihrem Mitbewerb. Setzen Sie Schwerpunkte bei der Verwendung Ihrer Ressourcen und erweitern Sie Ihr Angebot mit den OPN Specialized-Optionen, die Ihrem Unternehmen zur Verfügung stehen.

Stichtage für Hardwarebuchungen für das 3. Quartal 2012

Die Hardwarebuchungen für das 3. Quartal finden Sie hier. Sämtliche Hardwareabschlüsse sollten spätestens zu den genannten Terminen an Oracle übermittelt sein. Denken Sie daran, mit Ihrem VAD dessen Bearbeitungszeit abzuklären, falls Sie als VAR über einen Oracle Distributor einkaufen.

Tuesday Jan 03, 2012

Leichteres Reseller-Geschäft, größere Auftragsvolumen und geringere Risiken

Es gibt drei gute Gründe, warum Sie die Finanzierungsoptionen von Oracle aktiv in Ihre Geschäfts-Chancen einbinden sollten:

1. Die Oracle Aktionen Performance Edge und Maximize Your Options ermöglichen Ihren Kunden einen Zahlungsaufschub von 90 Tagen sowie eine Aufteilung der Zahlung auf einen Zeitraum von zwei Jahren. Dies trägt zum einfacheren Verkauf der Lösung bei.

2. Darüber hinaus ist die Aktion Buy Now, Pay Less for Hardware (Hardware jetzt kaufen und sparen) für Ihre Kunden die kostengünstigste Möglichkeit, aktuell benötigten Servern und Speichersystemen von Oracle zu erwerben, da neben den besonders niedrigen Preisen zusätzlich eine Ratenzahlung auf zwei Jahre vereinbart werden kann.

3. Durch die Erweiterung des Zahlungsziels können ihre Kunden zukünftige Budgets für die Finanzierung einplanen. Da Sie als Partner das Geld von Oracle statt von den Kunden erhalten, sinkt Ihr Kreditoren- und Inkassorisiko - und ihre Kunden können bequem in Raten zahlen.

Die neue Zahlungsweise bietet folgende Vorteile:

  • Finanzierungshürden werden ermittelt, die Vertriebszyklen werden verkürzt
  • Direkter Kontakt zum Entscheider
  • Alternative Kreditlinie möglich
  • Sie können sich vom Angebot der Wettbewerber abheben oder identische Gegenangebote unterbreiten
  • Knappes Kapital wird durch alternative Kreditlinien geschont

Warten Sie nicht darauf, dass Ihr Kunde um einen Finanzierungsvorschlag bittet. Bieten Sie die Finanzierungsaktion gleich von Beginn mit an.

Weitere Informationen zu Oracle Financing für Partner erhalten Sie im OPN oder per E-Mail unter oraclefinancing_ww@oracle.com.

Systemupdate Nr. 11 für das Geschäftsjahr 2012 – 1. Dezember 2011

Was ist im System-Update vom 1. Dezember 2011 enthalten?

Server-, Speicher- und Systemsysteme von Sun

  • Änderung bei der Berechtigung zur Rabattgewährung
    Seit dem 1. Dezember 2011 gewährt Oracle höhere Standardrabatte für Systemprodukte in den Kategorien V und X. OPN-Mitglieder mit Berechtigung zum Vertrieb von Oracle Hardware finden weitere Informationen in den Systemrabatt-Plänen im Oracle PartnerNetwork.

  • Neue Wechselkurse für Vor-Ort-Preise
    Die Preisliste für lokalisierbare System-Hardware und -Software wurde an die aktuellen Wechselkurse angepasst. Diese Kurse gelten bis einschließlich 29. Februar 2012.

  • BEI DIESEM SYSTEM-UPDATE ÄNDERN SICH KEINE TEILENUMMERN

Was müssen Sie tun?
Diese System-Update-Ankündigung kann hier (als PDF) heruntergeladen werden.

Weitere Informationen
Besuchen Sie regelmäßig auf dem OPN-Portal die Seite für die Systempreisgestaltung. Dort finden Sie neben weiteren Informationen über diese Aktualisierungen auch die aktuelle Systempreisliste und Ressourcen.

* Hinweis:

Die Preisinformationen zu Oracle Systemen sind vertrauliche Informationen von Oracle und werden Ihnen gemäß der Oracle PartnerNetwork-Vereinbarung zur Verfügung gestellt.

Monday Nov 28, 2011

Partner Pricing- und Business Practices-Update jetzt erhältlich

Klicken Sie hier, um das Partner Business Practices-Update vom 25. Oktober 2011 zu erhalten.* (PDF)
Was ist im Partner Pricing- und Business Practices-Update vom 25. Oktober enthalten?

  • Themen im Hinblick auf Preisstruktur und Lizenzierung
    • Exalogic and SPARC SuperCluster Update
    • Oracle Technologie-Update
    • Oracle Fusion Applications Update
    • Oracle Fusion Cloud Service-Update
    • Update zur Oracle Application Integration Architecture
    • Siebel CRM  Applications Update
    • Oracle CRM On Demand Update
    • Business Process Outsourcing-Update

Ungeachtet aller gegenteiligen Festlegungen in einer Partnerbereitstellungsvereinbarung bleiben alle vorhandenen, gültigen Angebote, die von Partnern an Endkunden vor dem 1. September 2011 ausgegeben werden und von den Preis- und Lizenzierungsänderungen vom 25. Oktober 2011 betroffen sind, gültig. Bestellungen, die von Partnern nach diesen Angeboten eingesendet werden, werden bis zum 30. November 2011 berücksichtigt. Partnerangebote, die am oder nach dem 1. September 2011 an Enduser weitergegeben werden, unterliegen den Bedingungen der Bereitstellungsvereinbarung des Partners.

Was müssen Sie tun?
Besuchen Sie regelmäßig die Seite mit den Partner Pricing- und Business Practices-Updates auf dem OPN-Portal, um mehr über diese Aktualisierungen zu erfahren und bezüglich der neuesten Erklärungen und Ressourcen zu Preis-, Lizenzierungs- und Geschäftspraktiken auf dem aktuellen Stand zu sein.

Weitere Informationen
Um auf die Partner Pricing- und Business Practices-Updates und das Archiv aller Partner Pricing- und Business Practices-Updates zuzugreifen, klicken Sie hier.

* Vertraulich:

Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen richten sich an die Mitglieder des Oracle PartnerNetwork. Bei diesen Informationen handelt es sich um vertrauliche Informationen von Oracle. Sie dürfen von Ihnen nur im Zusammenhang mit dem Vertrieb oder der Implementierung von Oracle Produkten oder Services bei Endkunden oder autorisierten Oracle Partner verwendet werden.

MySQL im 1-Click-Programm

OPN-Partner der Stufe „Silber“ sowie Remarketer, die Transaktionen über autorisierte Remarketer VADs abwickeln, können nun Abonnements für MySQL Standard Edition und Enterprise Edition über das 1-Click-Programm wiederverkaufen. Silber OPN-Mitglieder können außerdem unbefristete Lizenzen für MySQL SE und EE wiederverkaufen.

Die neuesten Informationen finden Sie unter Oracle 1-Click Technology für mittelständische Unternehmen.

Systemupdate Nr. 10 für das FY12 – 25. Oktober 2011

Server-, Speicher- und Systemsoftware von Sun
Änderungen der Preislisten:

  • Weltweite Preisänderungen für Oracle Systemhardware und -software
  • Weltweite Preisänderungen für Hardware und Software von Oracle Legacy-Systemen

Was müssen Sie tun?
Die System-Updates beinhalten Preisänderungen bei Systemkomponenten und bestehen aus zwei Dateien: Bekanntgabe der Änderungen (PDF) und Detailinformationen (XLS). Mithilfe der angegebenen ID-Nummern finden Sie im Arbeitsblatt die Teilenummern der Komponenten, die von einer Änderung betroffen sind.

Weitere Informationen
Besuchen Sie regelmäßig auf dem OPN-Portal die Seite für die Systempreisgestaltung. Dort finden Sie neben weiteren Informationen über diese Aktualisierungen auch die aktuelle Systempreisliste und Ressourcen.

* Hinweis:

Die Preisinformationen zu Oracle Systemen sind vertrauliche Informationen von Oracle und werden Ihnen gemäß der Oracle PartnerNetwork-Vereinbarung zur Verfügung gestellt.

Wednesday Oct 26, 2011

Jetzt erhältlich: Oracle Enterprise Data Quality und Watchlist Screening Vertriebsskripts für Partner

Erfahren Sie alles über Produktpositionierung und Funktionalität von Enterprise Data Quality und Watchlist Screening. Die Skripts unterstützen Sie beim Vertrieb, bei der Identifikation und Qualifizierung von Opportunities, bei der Entwicklung von Vertriebsszenarien und bei der Differenzierung im Wettbewerb. Setzen Sie Schwerpunkte bei der Verwendung Ihrer Ressourcen und erweitern Sie Ihr Angebot mit den zur Verfügung stehenden OPN Specialized-Optionen.

Verfügbare Vertriebsskripts: 

Zwei neue Promotions für das 2. Quartal von Oracle Financing

Möchten Sie Ihren Umsatz steigern, Vertriebszyklen verkürzen und Hürden bei Kaufentscheidungen proaktiv entgegenwirken? Mit den neuen Oracle Angeboten können Ihre Kunden zu günstigen Preisen die ganze Bandbreite an Oracle Software erwerben. Mit den Performance Edge und Maximize Your Options Promotions von Oracle profitieren Ihre Kunden von einer 90-tägigen Zahlungsfrist, tragen keine Anfangskosten, können Ratenzahlungen über einen Zeitraum von zwei Jahren vereinbaren und erreichen damit ihre Technologie- innerhalb der Budgetziele.

Nutzen Sie die zusätzlichen Geschäftsmöglichkeiten, die sich daraus ergeben. Binden Sie die Promotions aktiv in Ihr Business ein. Weitere Informationen zu Oracle Financing oder unseren anderen Aktionsangeboten erhalten Sie auf oracle.com/financing oder im OPN.

Search

Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
9
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
       
Heute