Tuesday Apr 21, 2015

Schnell. Schneller. Exadata. Batchverarbeitung für Automobildaten: Ein Erfolgsprojekt für die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) von inforsacom

Zufriedene Kunden sind die beste Marketingstrategie. Deshalb bieten wir spezialisierten Partnern die Möglichkeit, professionelle Anwenderberichte über eigene erfolgreiche Oracle Projekte erstellen zu lassen. Hier im Blog präsentieren wir Ihnen in loser Folge Anwenderartikel, mit denen Partner bereits erfolgreich werben.

Heute: Der Oracle Platinum Partner inforsacom und sein Exadata-Projekt für die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT).

Die Produktion von Automobildaten, die der Wirtschaft für die Erstellung von Gebrauchtfahrzeugbewertungen, Reparaturkostenkalkulationen und Restwertprognosen zur Verfügung gestellt werden, ist für die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) der kritische Prozess, ohne den das Unternehmen sein Geschäft faktisch nicht betreiben kann. Bis zur Installation von Oracle Exadata waren teilweise bis zu sechs Tage bzw. Nächte pro Monat erforderlich, um jeweils den aktuellen Stand für die Kunden zu generieren. Dies führte aufgrund massiver Performance-Engpässe, speziell bei den Batchläufen, nicht selten zur Verärgerung der Mitarbeiter, wenn der berüchtigte „Datenschaufler“ – das Analogon zur PC-Sanduhr – sie morgens von der Arbeit abhielt. Heute ist man mit SilverDAT in der Lage, die internationale Expansion der DAT optimal zu unterstützen. Am 5. April 2014 wurde der „Datenschaufler“ in Rente geschickt. Das Unternehmen, das derzeit Daten aus 12 Ländern verarbeitet, wird mit Ende 2014 Fahrzeugdaten für den chinesischen Markt produzieren und ist dank der neuen Infrastruktur bestmöglich dafür aufgestellt. Ohne Eingriffe in die Architektur der Applikation SilverDAT war es dank Oracle Exadata möglich, den gesamten Produktionsprozess auf zwei Tage, d.h. um über 60%, zu verkürzen. Ein Resultat, von dem das Projektteam von DAT, inforsacom und Oracle bereits im Vorfeld zu 100% überzeugt war.

Über den Projektverlauf und die spezifischen Herausforderungen informiert die Anwenderartikel DAT.

Monday Dec 29, 2014

Ein Erfolgsprojekt für IDS GmbH mit dem Partner ISE

Zufriedene Kunden sind die beste Marketingstrategie. Hier im Blog präsentieren wir Ihnen in loser Folge Referenzen, mit denen Partner bereits erfolgreich werben.

Die IDS GmbH – Analysis and Reporting Services (IDS) ist eine 100%ige Tochter der Allianz SE, einem globalen Finanzdienstleistungsunternehmen, das seinen 83 Millionen Kunden in über 70 Ländern eine umfassende Palette an Produkten und Dienstleistungen im Bereich Versicherungen und Asset Management anbietet.

Als bei der IDS GmbH die Modernisierung von Ablaufprozessen anstand, war klar, dass diese hochgradig automatisiert ablaufen sollte. Geplant war die Integration der Performance- und Risikoanalysen internationaler Investitionsdaten sowie das finanzspezifische Reporting für die Allianz Gruppe in einer zentralen Plattform. Batch-Jobs sollten über Nacht durchgeführt werden. Mehrmals am Tag sollten Berichte zur Finanz- und Risikoanalyse generiert werden.

Als Lösung wurde das System Oracle Exadata Database Machine in Zusammenarbeit mit dem Oracle Partner Information Systems Engineering implementiert.

Über den genauen Projektverlauf, die spezifischen Herausforderungen und Lösungen informiert der Customer Snapshot IDS GmbH – Analysis and Reporting Services.

Tuesday Aug 05, 2014

Eine Referenz mit DB Schenker Rail

Zufriedene Kunden sind die beste Marketingstrategie. Hier im Blog präsentieren wir Ihnen in loser Folge Referenzen, die für Oracle Partner interessant sein könnten:

Mit täglich mehr als 5.000 Zügen ist DB Schenker Rail die führende Güterbahn in Europa. DB Schenker Rail bietet Transportleistungen in den Segmenten Ganzzüge, Einzelwagen und Kombinierter Verkehr. Besonderes Know-how hat DB Schenker Rail in den Branchen Montan, Chemie, Mineralöl, Agrar, Forstwirtschaft, Konsumgüter, Baustoffe und Entsorgung.

Seit mehr als 10 Jahren werden im Controlling der DB Schenker Rail BI-Anwendungen bereitgestellt, die nicht nur von Controllern, sondern auch von Mitarbeitern des Vertriebs und der Produktion genutzt werden. Bei diesen Anwendungen war jedoch immer die Herausforderung übergreifende Steuerungskennzahlen anzubieten, die nur durch die Verknüpfung von kaufmännischen und betrieblichen Daten erzeugt werden können. Mit Oracle zusammen entschied sich deshalb die DB Schenker Rail für die Umsetzung eines Data Warehouse, weil für die Integration der Daten aller wesentlichen operativen und kaufmännischen Vorsysteme noch keine ausreichende Infrastruktur vorhanden war. Die ideale Lösung war die Kombination eines Exadata Half Racks, einer ZFS Backup Appliance und mehreren x86-Servern für das BI-Frontend und das ETL-Tool. Der Oracle Data Integrator wurde als ETL-Tool ausgewählt. Das Housing der Infrastruktur übernimmt der konzerinterne IT-Dienstleister DB Systel und den Support Oracle ACS.
Über den genauen Projektverlauf und die spezifischen Herausforderungen informiert das Video.

Tuesday Jul 15, 2014

Ein starker Partner: Atos

Unsere Oracle Partner in Deutschland sind national und international erfolgreich im Geschäft und punkten bei ihren Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen. Sie stehen für durchdachte, stimmige IT-Konzepte, hohe Service-Kompetenz und vor allem für konsequente Qualität. Dabei ist jeder Partner einzigartig: jeder hat sein eigenes Erfolgsrezept mit Oracle entwickelt, jeder verfügt über besondere Experten und eigene Business Values. Daher ist auch jeder Oracle Partner auf seine Weise spezialisiert. Hier wollen wir Ihnen in einer neuen Serie einige ausgewählte Partner vorstellen, die uns Einblicke in ihre Arbeit, ihre Strategie und in spezielle Kompetenzen sowie Referenzen im Oracle Umfeld geben.

Heute spricht unser A&C Kollege Johannes Hogg mit Herrn Dr. Martin Matzke vom Partner Atos über dessen Erfolgsmodell.
Film ab! 

Tuesday Jun 24, 2014

Ein starker Partner: Primus Delphi Group GmbH

Unsere Oracle Partner in Deutschland sind national und international erfolgreich im Geschäft und punkten bei ihren Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen. Sie stehen für durchdachte, stimmige IT-Konzepte, hohe Service-Kompetenz und vor allem für konsequente Qualität. Dabei ist jeder Partner einzigartig: jeder hat sein eigenes Erfolgsrezept mit Oracle entwickelt, jeder verfügt über besondere Experten und eigene Business Values. Daher ist auch jeder Oracle Partner auf seine Weise spezialisiert. Hier wollen wir Ihnen in einer neuen Serie einige ausgewählte Partner vorstellen, die uns Einblicke in ihre Arbeit, ihre Strategie und in spezielle Kompetenzen sowie Referenzen im Oracle Umfeld geben.

Heute spricht unser A&C Kollege Stephan Weber mit Herrn Karsten Roigk vom Partner Primus Delphi Group GmbH über dessen Erfolgsmodell.
Film ab!

Tuesday Jun 10, 2014

Ein starker Partner: IGEPA IT-SERVICE GmbH

Unsere Oracle Partner in Deutschland sind national und international erfolgreich im Geschäft und punkten bei ihren Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen. Sie stehen für durchdachte, stimmige IT-Konzepte, hohe Service-Kompetenz und vor allem für konsequente Qualität. Dabei ist jeder Partner einzigartig: jeder hat sein eigenes Erfolgsrezept mit Oracle entwickelt, jeder verfügt über besondere Experten und eigene Business Values. Daher ist auch jeder Oracle Partner auf seine Weise spezialisiert. Hier wollen wir Ihnen in einer neuen Serie einige ausgewählte Partner vorstellen, die uns Einblicke in ihre Arbeit, ihre Strategie und in spezielle Kompetenzen sowie Referenzen im Oracle Umfeld geben.

Heute spricht unser A&C Kollege Stephan Weber mit Herrn Peter Mischok vom Partner IGEPA IT-SERVICES GmbH über dessen Erfolgsmodell.
Film ab!

Monday May 26, 2014

Ein starker Partner: Riverland Reply

Unsere Oracle Partner in Deutschland sind national und international erfolgreich im Geschäft und punkten bei ihren Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen. Sie stehen für durchdachte, stimmige IT-Konzepte, hohe Service-Kompetenz und vor allem für konsequente Qualität. Dabei ist jeder Partner einzigartig: jeder hat sein eigenes Erfolgsrezept mit Oracle entwickelt, jeder verfügt über besondere Experten und eigene Business Values. Daher ist auch jeder Oracle Partner auf seine Weise spezialisiert. Hier wollen wir Ihnen in einer neuen Serie einige ausgewählte Partner vorstellen, die uns Einblicke in ihre Arbeit, ihre Strategie und in spezielle Kompetenzen sowie Referenzen im Oracle Umfeld geben.

Heute spricht unser A&C Kollege Jens Schrepfer mit Herrn Alexander Doubek vom Partner Riverland Reply über dessen Erfolgsmodell.
Film ab!

Monday May 12, 2014

Ein starker Partner: Materna GmbH

Unsere Oracle Partner in Deutschland sind national und international erfolgreich im Geschäft und punkten bei ihren Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen. Sie stehen für durchdachte, stimmige IT-Konzepte, hohe Service-Kompetenz und vor allem für konsequente Qualität. Dabei ist jeder Partner einzigartig: jeder hat sein eigenes Erfolgsrezept mit Oracle entwickelt, jeder verfügt über besondere Experten und eigene Business Values. Daher ist auch jeder Oracle Partner auf seine Weise spezialisiert. Hier wollen wir Euch in einer neuen Serie einige ausgewählte Partner vorstellen, die uns Einblicke in ihre Arbeit, ihre Strategie und in spezielle Kompetenzen sowie Referenzen im Oracle Umfeld geben.

Heute spricht unser A&C Kollege Jens Schrepfer mit Herrn Uwe Scariot vom Partner Materna GmbH über dessen Erfolgsmodell.
Film ab!

Monday Apr 28, 2014

Ein starker Partner: ec4u Expert Consulting AG

Unsere Oracle Partner in Deutschland sind national und international erfolgreich im Geschäft und punkten bei ihren Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen. Sie stehen für durchdachte, stimmige IT-Konzepte, hohe Service-Kompetenz und vor allem für konsequente Qualität. Dabei ist jeder Partner einzigartig: jeder hat sein eigenes Erfolgsrezept mit Oracle entwickelt, jeder verfügt über besondere Experten und eigene Business Values. Daher ist auch jeder Oracle Partner auf seine Weise spezialisiert. Hier wollen wir Euch in einer neuen Serie einige ausgewählte Partner vorstellen, die uns Einblicke in ihre Arbeit, ihre Strategie und in spezielle Kompetenzen sowie Referenzen im Oracle Umfeld geben.

Heute spricht unser A&C Kollege Stephan Weber mit Herrn David D. Laux vom Partner ec4u Expert Consulting AG über dessen Erfolgsmodell.
Film ab!

Thursday Apr 10, 2014

Automatisiert Modernisieren: Ein Erfolgsprojekt für sigmavista mit PITSS

Sigmavista IT Consulting

Zufriedene Kunden sind die beste Marketingstrategie. Deshalb bieten wir spezialisierten Partnern die Möglichkeit, professionelle Anwenderberichte über eigene erfolgreiche Oracle Projekte erstellen zu lassen. Hier im Blog präsentieren wir Ihnen in loser Folge Referenzberichte, mit denen Partner bereits erfolgreich werben.

Heute: Ein Modernisierungs-Testprojekt von sigmavista mit Unterstützung des Oracle Gold Partners PITSS GmbH

Als bei sigmavista it consulting, einer IT-Ausgründung der TANN-Gruppe, die Modernisierung der bestehenden Oracle Forms Anwendungen anstand, war klar, dass diese hochgradig automatisiert ablaufen sollte. Alles andere wäre unwirtschaftlich gewesen. Mit Unterstützung des Oracle Gold Partners PITSS startete sigmavista im Jahr 2012 Migrationstests. Zunächst ging es um eine Migration von Forms 6i nach Forms 11g. Nachdem die automatisierte Migration zu 90% erfolgreich verlaufen war, war das Java-basierte Oracle Application Development Framework (ADF) das nächste Ziel. Diese Migration war zwar aufwändiger, doch auch hier konnte ein Großteil der Arbeit automatisiert werden: Bei den Stammdatenmasken 80 %, bei Modulen mit hoher Komplexität immer noch 50 %. Als Migrationswerkzeug hat sich PITSS.CON bewährt, das bereits seit 2007 bei der TANN Gruppe als Abrundung der Oracle basierten Entwicklungsumgebung erfolgreich im Einsatz ist.

Über den genauen Projektverlauf und die spezifischen Herausforderungen informiert die Customer Case Study Sigmavista.

Die Möglichkeit, sich und ihre Arbeit gewinnbringend zu präsentieren, können alle spezialisierten Partner nutzen, die ein repräsentatives Oracle Projekt abgeschlossen haben. Erfahrene Fachjournalisten interviewen sowohl Partner als auch Endkunden und erstellen einen ausführlichen, ansprechend aufbereiteten Bericht. Die Veröffentlichung erfolgt über verschiedene Marketing-Kanäle. Natürlich können die Partner die Anwenderberichte auch für eigene Marketingzwecke nutzen, z. B. für Veranstaltungen.

Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich an Frau Renate Mayer. Wir benötigen von Ihnen einige Eckdaten wie Kundenname, Ansprechpartner und eingesetzte Oracle Produkte, eine Beschreibung des Projektes in 3-4 Sätzen und Ihren Ansprechpartner im Haus. Und dann: Lassen Sie Ihre gute Arbeit für sich sprechen!
Search

Archives
« Mai 2015
MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
3
4
6
7
8
9
10
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
      
Heute