Monday Jan 20, 2014

Live vom Oracle Partner Day in München

München, kurz vor 11 UhrChristian Werner auf dem Oracle Partner Day 2014

Schnell noch einen Kaffee, während sich am Check-In die letzten Teilnehmerinnen und Teilnehmer registrieren!  Überall sieht man bekannte Gesichter vom letzten Oracle Partner Day in der Frankfurter Commerzbank Arena. Freudiges Wiedersehen, Händeschütteln und schnelle Wortwechsel begleiten den Weg zur Begrüßungssession, hier beim  Oracle Day 2014 in München. Der Saal im Dolce Conference Center füllt sich rasch, das Interesse ist groß, denn gleich zu Beginn soll es um Strategie und Key Messaging im Geschäftsjahr 2014 gehen. Zudem stehen die Country Leader Strategy und die Länder-Fokusthemen auf der Agenda. Auf geht’s, Christian Werner, Senior Director Alliances & Channels, ORACLE Deutschland beginnt. 

13:30 Uhr

Mehr als 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind hier, da gibt es beim Lunch viel zu besprechen: Die gerade gehörten News zur Oracle Gesamtstrategie sind ebenso Thema wie eigene Projekte vieler Partner und Spekulationen über die Gewinner der Oracle Awards, die am Ende des Tages verliehen werden. Pünktlich um 13:05 Uhr wird dann auch die nicht ganz ernst gemeinte Frage vom Essenstisch beantwortet, ob es bei der „LOB Panel Discussion“ wohl Lob für die Partner regnen werde? Es handelte sich dann doch, wie vermutet, um Large Objects, LOBs, die zur Speicherung großer unstrukturierter Datenmengen wie Video, Audio und Fotos ebenso angesagt wie sinnvoll sind. Schon geht es weiter! Jetzt heißt es, sich entscheiden, denn die businessorientierten Breakout Sessions stehen an...

13 verschiedene Themen standen zur Wahl, unterteilt in die drei großen Session-Bereiche: Da gab es Neuigkeiten und Lösungen für Partner mit den Trendthemen Mobile, Cloud, Social und Big Data; außerdem Oracle Industry Footprints, hier konnte man wählen zwischen Automobilindustrie, öffentlichem Sektor, Telco Industry, Finanzservices sowie Retail und Logistik; und last but not least das Oracle Eco-System, hier ging es um Partner Services, unterteilt in VAD-Sessions von Arrow ECS und Tech Data, Oracle OMM und OSS und Oracle Finance und LMS.

16:55 Uhr, ein Ausblick

Den ganzen Tag über haben viele Partner neben den Sessionbesuchen die diversen Qualifizierungsmöglichkeiten genutzt. Auch für den Test zum OPN Implementation Specialist beim Testcenter Pearson Vue herrschte reger Andrang. Im Angebot waren dort kostenfreie Test in den Fachbereichen Fusion Middleware, Applications, Hardware oder Datenbanken. Nun, nach einer Key Note des Analysten Andreas Zilch, Vorstand und Lead Advisor der Experton Group AG über die „ICT Trends 2014“ und die konkrete Frage „Womit können Partner Geld verdienen?“, folgen die mit Spannung erwarteten Deutschen Excellence Awards 2013. Vergeben werden diese in den Kategorien Engineered Systems, Applications, Hardware, Database & Middleware, Oracle-on-Oracle und ISV Partner of the Year. Über die Gewinner informieren wir Sie selbstverständlich hier im Blog! Auf dem Partner Day steht danach noch das Evening Get-Together an, wie immer im Zeichen des Networking. Allen Partnern, Executives und Teilnehmern nun noch viel Vergnügen – Good Night and Good Luck!

Monday Jan 13, 2014

Sind Sie dabei? Oracle Partner Day Germany

Oracle Partner Day

Dolce Conference Center & Hotel Munich UnterschleißheimHaben Sie sich schon angemeldet? Hier nochmals die Informationen zum Oracle Partner Day:

Auch in diesem Geschäftsjahr bieten wir unseren Partnern die Gelegenheit, unseren bekannten Oracle Partner Day zum intensiven Informationsaustausch und zum regen Networking zu besuchen.

Wir laden Sie hiermit ganz herzlich ein. Die Tagesveranstaltung findet am Montag, den 20. Januar 2014, im Dolce Conference Center & Hotel Munich in Unterschleißheim, in der Nähe von München, statt.

Der Tag wird unter der Leitung von Christian Werner, Senior Director Alliances & Channels, stehen. Sie erhalten von unserem Oracle Senior Management einen aktuellen Überblick über die Neuerungen und Entwicklungen der Oracle Gesamtstrategie und des Partnerbereiches. Im Anschluss daran präsentieren und diskutieren unsere Experten ausgewählte Oracle Lösungen in parallelen Vortragsreihen. Zudem können Sie diesen Tag zum intensiven Networking, zum gebündelten Wissensaustausch untereinander und für intensive Gespräche mit unserem Oracle Management nutzen.

Der Oracle Partner Day findet einmal jährlich statt und ist die zentrale Veranstaltung des Jahres für Sie als Partner.

Dabei sein heißt profitieren:

  • Erfahren Sie durch konkrete Statements der Oracle Verantwortlichen der Lines of Business Deutschland, wie Sie als Partner Ihre Geschäft erfolgreicher machen können und wie Sie als Partner stärker eingebunden werden.

  • Sammeln Sie neue Erkenntnisse über den IT Markt mit der externen Betrachtung durch den Analysten Andreas Zilch, Vorstand und Lead Advisor der Experton Group AG: ICT Trends 2014 – Womit können Partner Geld verdienen?

  • Nehmen Sie an unseren businessorientierten Breakoutsessions mit Themenschwerpunkten teil.

  • Erleben Sie die Auszeichnung der erfolgreichsten Partner mit dem Deutschen Excellence Award 2013 in den Kategorien: Engineered Systems, Applications, Hardware, Database & Middleware, Oracle-on-Oracle und ISV Partner of the Year.

  • Zusätzlich erhalten Sie einen aktuellen Überblick über die neuesten Business News & Produkt Updates von der Oracle OpenWorld (OOW) aus San Francisco.

    Für alle Oracle Partner bestehen ausreichend Möglichkeiten zum intensiven Gedanken- und Informationsaustausch mit anderen Partnern und mit den Oracle Experten der verschiendenen Funktionen vor Ort und im Ausstellungsbereich.

    Qualifizieren Sie sich heute zum Implementierungs-Spezialisten!

    Nutzen Sie die Gelegenheit, sich direkt zum OPN Implementation Specialist zu akkreditieren! Melden Sie sich jetzt zum offiziellen Implementierungstest beim Testcenter Pearson Vue vor Ort auf dem Oracle Partner Day an. Wählen Sie einen kostenfreien Test Ihrer Fachbereiche Fusion Middleware, Applications, Hardware oder Datenbank aus und gehen Sie als Implementierungsspezialist nach Hause.

    Die Teilnahme ist für Sie als Oracle Partner selbstverständlich kostenfrei.

    Nur noch wenige Tage bis zum Oracle Partner Day. Sichern Sie sich jetzt einen der begehrten Plätze! Hier finden Sie die vollständige Agenda und Anmeldemöglichkeit, klicken Sie dazu bitte hier.

    Ihre Rückfragen beantworten wir selbstverständlich gerne, schicken Sie Ihre E-Mail an oraclepartnerday_ww@oracle.com.

    Wir freuen uns auf Sie!

    Wednesday Jan 08, 2014

    Christian Werner über die Data Center Trends 2014

    Welche Trends werden 2014 das Data Center bestimmen? Dazu befragte die Zeitschrift Bild Christian Werner
    ChannelPartner u.a Experten wie Christian Werner, Senior Director Alliances & Channels bei Oracle Deutschland.
    Für Oracle sieht Christian Werner den Schwerpunkt 2014 im weiteren Ausbau der Cloud-Angebote und der Erweiterung und Aktualisierung des Portfolios an integrierten Systemen.
    Das vollständige Interview mit Christian Werner finden Sie auf der Webseite von ChannelPartner unter dem Titel "Komplettsysteme werden das Data Center prägen".  

    Tuesday Dec 17, 2013

    Frohe Weihnachten, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2014,

    das, liebe Oracle Partner, wünsche ich Ihnen von Herzen – auch im Namen des gesamten Teams von Oracle A&C!

    Es sind die letzten Tage des Jahres 2013, die letzten Projekte und Geschenke werden eingetütet, die letzten Verträge und hoffentlich bald auch die Bürotüren geschlossen. Die Weihnachtsfeiertage und die Jahreswende gehören ganz Ihnen und Ihrer Familie, Ihren Freundinnen und Freunden.
    Die Zeit um Weihnachten und Silvester ist immer auch eine Zeit des Innehaltens, des Zurückblickens – beruflich wie privat. Aus meiner Perspektive kann ich sagen, dass ein arbeitsreiches Jahr hinter uns liegt, vor allem aber ein Jahr, in dem wir von Oracle und Sie, unsere Partner, viele Herausforderungen gemeistert haben. Ich möchte daher die Gelegenheit nutzen, mich bei Ihnen für die erfolgreiche, angenehme und zukunftsweisende Zusammenarbeit zu bedanken! Wir sind froh und stolz, dass wir mit einem so großen und engagierten Netzwerk von weltweit über 24.000 Partnern Christian Wernerzusammenarbeiten können!
    Aus den vielen Themen und Ereignissen im Partner-Business möchte ich drei herausgreifen, die das Jahr 2013 für mich entscheidend geprägt haben: Engineered Systems, die CloudWorld und die Oracle OpenWorld.
    Was als Pionierleistung begann, hat sich inzwischen als zentrales Standbein von Oracle etabliert: Dass vorintegrierte Engineered Systems ideal sind, um die Kosten und die Komplexität von IT-Infrastrukturen zu senken, konnten Partner und Kunden in diesem Jahr in der Praxis bestätigen.
    Auch in San Francisco auf der Oracle OpenWorld standen die Engineered Systems neben Themen wie Human Capital Management, Cloud Computing, Business Analytics, Big Data und Customer Experience völlig zurecht im Rampenlicht.
    Für Oracle Partner in Deutschland fand im Mai 2013 die CloudWorld in München statt – ein Pflichttermin für alle, die sich für die neusten Entwicklungen und Möglichkeiten in Sachen Cloud interessieren. Es gäbe noch viele wichtige Themen, die in einen ausführlichen Oracle Partner Deutschland Jahresrückblick gehören, doch ich möchte es für heute bei diesen Schlaglichtern belassen und den Blick nach vorne wenden: Auch 2014 liegt wieder ein Jahr voller spannender Entwicklungen und neuer Möglichkeiten vor uns. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen, unseren Partnern, die nächsten Schritte zu gehen!

    In diesem Sinne wünsche ich Ihnen schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Start in ins Jahr 2014!
    Herzlich,
    Ihr Christian Werner
    Senior Director Channel Sales & Alliances Germany

    Wednesday Nov 27, 2013

    Einladung zum Oracle Partner Day 2014

    Banner Oracle Partner Days

    Dolce Conference Center &<span id=
    EINLADUNG ORACLE PARTNER DAY GERMANY,
    MÜNCHEN

    Am 20. Januar 2014 im Dolce Munich Unterschleißheim

    Sehr geehrter Oracle Partner,

    wir laden Sie ganz herzlich zum Oracle Partner Day 2014 ein. Hier erfahren Sie aus erster Hand, wie Sie die Oracle Erfolgsstrategie für Ihr Unternehmen nutzbar machen können.

    Die Tagesveranstaltung findet am Donnerstag, den 20. Januar 2014, im Dolce Conference Center & Hotel Munich in Unterschleißheim, in der Nähe von München, statt.

    Im heutigen IT Markt verändern sich die Hardwareanforderungen kontinuierlich durch das starke Wachstum von Outsourcing-Strategien sowie die jüngsten Cloud-Entwicklungen. Dies hat einen spürbaren Einfluß auch auf die Softwarestrategien unserer Kunden. Der diesjährige Oracle Partner Day möchte darauf reagieren und zeigen, wie Sie innerhalb des Oracle Partner-Ökosystems diese Vorteile nutzen können.

    Kommen Sie zum Oracle Partner Day 2014!

    Der Tag wird unter der Leitung von Christian Werner, Senior Director Alliances & Channels, stehen. Sie erhalten von unserem Oracle Senior Management einen aktuellen Überblick über die Neuerungen und Entwicklungen der Oracle Gesamtstrategie und des Partnerbereiches. Im Anschluss daran präsentieren und diskutieren unsere Experten ausgewählte Oracle Lösungen in parallelen Vortragsreihen.Zudem können Sie diesen Tag zum intensiven Networking, zum gebündelten Wissensaustausch untereinander und für intensive Gespräche mit unserem Oracle Management nutzen.

    Der Oracle Partner Day findet einmal jährlich statt und ist die zentrale Veranstaltung des Jahres für Sie als Partner. Tragen Sie diesen wichtigen Partner Event am besten sofort in Ihren Kalender ein, damit Sie den mit wertvollen Informationen vollgepackten Tag nicht verpassen.

    Dabei sein lohnt sich:
    • Holen Sie sich die neuesten Business News & Produkt Updates direkt von der Oracle OpenWorld (OOW) aus San Francisco und erfahren Sie auf dem Oracle Partner Day von unserem Oracle Senior Management die aktuellen, strategischen Gesichtspunkte.
    • Nehmen Sie an unseren Business orientierten Breakoutsessions mit Themenschwerpunkten teil.
    • Registrieren Sie sich für Ihr persönliches 1:1 Networkinggespräch mit dem Oracle Senior Manager Ihrer Wahl.
    • Nutzen Sie den Tag für einen intensiven Gedanken- und Informationsaustausch mit anderen Partnern und mit den Oracle Experten der verschiendenen Funktionen vor Ort und im Ausstellungsbereich.

      Qualifizieren Sie sich heute zum Implementierungs-Spezialisten!

      Nutzen Sie die Gelegenheit, sich direkt zum OPN Implementation Specialist zu akkreditieren! Melden Sie sich jetzt zum offiziellen Implementierungstest beim Testcenter Pearson Vue vor Ort auf dem Oracle Partner Day an. Wählen Sie einen kostenfreien Test Ihrer Fachbereiche Fusion Middleware, Applications, Hardware oder Datenbank aus und gehen Sie als Implementierungsspezialist nach Hause.

      Die Teilnahme ist für Sie als Oracle Partner selbstverständlich kostenfrei.

      Sichern Sie sich jetzt einen der begehrten Plätze! Zur vollständigen Agenda und Anmeldung klicken Sie bitte hier.

      Sollten Sie zwischenzeitlich noch Fragen haben, zögern Sie nicht und schicken Sie Ihre E-Mail an oraclepartnerday_ww@oracle.com.

      Wir freuen uns auf Sie!

      Ihr Oracle Partner Day Organisations Team

    Tuesday Nov 05, 2013

    Immer up to date! Die Newsletter und Magazine von Oracle

    Man muss nicht alles wissen, aber man muss wissen, wo alles steht! Deswegen wollen wir Ihnen heute einen kleinen Überblick über die Newsletter und Publikationen von Oracle geben.

    Da wären zum einen die regelmäßig erscheinenden Magazine:
    Das Oracle Magazine in englischer Sprache kommt alle zwei Monate heraus. Schwerpunktthemen der letzten Ausgaben waren beispielsweise Apps für Oracle Exadata und der Dauerbrenner IT Security. Das Magazin ist komplett online abrufbar und kann auch abonniert werden.

    Beim Profit Magazine, ebenfalls englischsprachig, macht der Untertitel bereits deutlich, worum es geht: „Technology Powered. Business Driven“ - die Schnittstelle zwischen Technik und Unternehmergeist also. Gerade für aufstrebende Partner sind hier wertvolle Informationen aufbereitet, die Ihr Business voranbringen.

    Auch das Java Magazine trägt sein Thema bereits im Titel. Es erscheint zweimonatlich, nur in digitaler Form und auf Englisch. Hier geht’s zur Subscription.

    Neben dem Oracle Partner Blog, den Sie ja kennen, gibt es einen mehrsprachigen Blog mit EMEA-Partner News für den unternehmerischen Blick nach Europa.

    Wer Interesse an zielgerichteten Fachinformationen hat, dem bietet sich noch eine weitere Möglichkeit:
    Über Ihren Oracle.com User-Account können Partner sich je nach Interesse informative Newsletter zu allen Themen zusammenstellen. So können Sie ganz individuell bestimmen, ob und in welcher Frequenz Sie Info-Mails von Oracle erhalten möchte. Auch die deutschsprachigen Veranstaltungs-Infos werden hierüber gesteuert.

    Wednesday Sep 04, 2013

    Oracle Academy: Auf der Suche nach engagierten Oracle Partnern

    Oracle Academy

    Um auch in Zukunft für den besten Nachwuchs in der IT-Branche zu sorgen, unterstützt Oracle die praxisorientierte und zukunftsgerechte Ausbildung.

    Mit dem globalen Programm Oracle Academy bieten wir Universitäten, Hochschulen, technischen Gymnasien und Berufsbildenden Schulen Unterstützung für die Ausbildung in den Bereichen Java, Datenbanktechnologien, Middleware und betriebswirtschaftliche Unternehmenssoftware an. Wir sind stolz darauf, dass aktuell 1,9 Mio. Schüler und Studierende in 97 Ländern an den Oracle Academy-Programmen teilnehmen.

    Sie fragen sich, wie die Unterstützung aussehen kann? Hier ein paar Beispiele: Im Rahmen einer jährlichen Teilnahme können diverse Oracle Softwareprodukte sowie entsprechende Schulungsunterlagen von der Oracle University in den Lehrveranstaltungen eingesetzt werden. Bei Bedarf kann man auch technische Unterstützung über das My Oracle Support-Portal anfordern. Darüberhinaus gibt es für Fakultätsmitarbeiter die Möglichkeit, rabattierte Oracle University-Schulungen zu buchen, und Studenten können mit sogenannten eVouchers ermäßigte Oracle Zertifizierungsprüfungen ablegen, um für den Einstieg ins Berufsleben bestens ausgerüstet zu sein.

    Des Weiteren vermitteln wir Oracle Fachvorträge und kleinere Workshops, um Lehrveranstaltungen mittels praxisbezogener Themen zu unterstützen. Die Vorträge werden nicht nur von unseren Presales-Kollegen gehalten, sondern auch von engagierten Oracle Partnern, mit denen wir uns bereits vernetzt haben.

    Wie können Sie als Oracle Partner hier mitwirken?
    • Haben Sie ebenfalls Interesse, Oracle Vorträge an Hochschulen zu halten?
    • Sind Sie auf der Suche nach Nachwuchskräften?
    • Möchten Sie Bachelor-, Masterarbeiten betreuen?
    • Suchen Sie Werkstudenten/Praktikanten?
    • Oder haben Sie bereits gute Kontakte zu Hochschulen, die eventuell an der Oracle Academy interessiert wären?

    Dann sollten wir uns unbedingt austauschen! Wenden Sie sich bitte an Frau Britta Wolf, Program Manager Oracle Academy für Deutschland, Österreich und Schweiz.

    Neuigkeiten gibt es in unserem deutschsprachigen Academy-Blog.

    Tuesday Jun 11, 2013

    FY13 – ein gutes Jahr im Channel

    Liebe Oracle Partner,

    am Ende eines Geschäftsjahres heißt es Bilanz ziehen – und das können wir guten Gewissens tun! Zuallererst möchte ich aber „Danke“ sagen! Der größte Dank geht an Sie, unsere Partner, die einen unschätzbar wichtigen Anteil am Erfolg von Oracle tragen. Wer solche Partner hat, kann zuversichtlich in die Zukunft blicken, auf gemeinsame Herausforderungen, Erfolge und ein starkes Miteinander im Geschäftsjahr 2014!

    Werfen wir einen Blick zurück, so war FY13 ein Jahr, in dem sich beim
    Oracle Partner B
    Christian Wernerusiness sehr viel bewegt hat: Es war das erste Jahr der neuen Channel-Organisation: In einer wichtigen Phase der Konsolidierung haben wir, abgestimmt auf den Red Stack, den Hardware-, Technology- und Applications Channel zusammengelegt. Dies war mehr als ein rein organisatorischer Schritt: Die neue Struktur unterstützt Sie noch viel besser dabei, Ihr Portfolio zu erweitern und beispielsweise von der Strategie der Engineered Systems zu profitieren.

    Schon jetzt haben sich viele Partner entschieden, mehr aus dem Red Stack zu nutzen und sich dessen umfassenden Ansatz zu eigen zu machen. Einige tolle Deals im FY13 sprechen hier für sich. Engineered Systems stehen mehr und mehr im Fokus unseres gemeinsamen Channel Business. Aufgrund des hohen Zuspruchs wurde beispielsweise auch die Exa-Familie im vergangenen Jahr wieder erweitert, etwa mit dem neuen Exadata 1/8 Rack. Auch der Service für Partner wird stetig ausgebaut, dafür geht ein besonderer Dank an unsere VADs Arrow ESC und TD Azlan, die den Partnern und deren Kunden in nagelneuen Exa-Demo-Units die Möglichkeit eines Proof of Concept anbieten. Das werden wir gemeinsam nutzen und im FY14 inkrementelles Geschäft generieren!

    Ein weithin sichtbares Signal für die hohe Wertschätzung der Partnerschaft auf beiden Seiten setzte im FY13 die sehr starke Beteiligung der Partner an Oracle Events: Über 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben den Oracle Partner Day im Herbst 2012 in Frankfurt zu einen unvergesslichen Ereignis gemacht. Auch die CloudWorld im Mai 2013 in München ging mit einem Besucherrekord zu Ende. Ein Event, das eindrucksvoll zeigte, wie stark die Oracle Partner Community ist und wie stark mittlerweile das Interesse an der Oracle Cloud-Technologie ansteigt.

    Einen technischen Meilenstein setzte Oracle dann mit den neuen und auf dem Markt einzigartigen SPARC-Servern. Und wir freuen uns schon richtig auf das Release der Oracle Database 12c  – auch das dürfte sich für uns zusammen zu einem lohnenden Produkt entwickeln.

    Damit führt unser Rückblick direkt zu den Zukunftsaussichten: Im FY14 setzen wir im Channel einen besonderen Fokus auf Broad Market, Engineered Systems und Cloud Lösungen. Weiterhin steht der Red Stack mit all seinen Möglichkeiten im Zentrum.

    Für FY14 lautet das Oracle Motto: Let's give full speed ahead!

    In diesem Sinne freue ich mich mit Ihnen auf ein rasantes, spannendes und natürlich erfolgreiches Geschäftsjahr 2014!

    Herzlichst,

    Ihr Christian Werner,

    Senior Director Alliances & Channels Deutschland

    Tuesday May 07, 2013

    A&C in Nahaufnahme – Robert Renz

    Wer steckt eigentlich hinter Oracle Alliances & Channels?

    In einer kleinen Video-Serie stellen sich die Köpfe der neu aufgestellten Organisation vor, die bei Oracle jederzeit für Sie, unsere Partner da ist.

    Heute: Robert Renz, Alliances Director Sales and Strategy Deutschland

    Robert Renz entwickelt gemeinsam mit seinem Team die programmatische Arbeit innerhalb von Alliances and Channels weiter. Vor allem aus der Umstellung und dem Ausbau der Hardware-Landschaft entstanden in den letzten Jahren neuen Strategien bei Oracle – welche, das erzählt Robert Renz hier im Video.

    Tuesday Apr 30, 2013

    A&C in Nahaufnahme – Thomas Gartner

    Wer steckt eigentlich hinter Oracle Alliances & Channels? In einer kleinen Video-Serie stellen sich die Köpfe der neu aufgestellten Organisation vor, die bei Oracle jederzeit für Sie, unsere Partner da ist.

    Heute: Thomas Gartner, Head of Managed Partner Group Germany

    Das Aufgabenfeld von Thomas Gartner und seinem Team heißt "Managed Partners" und umfasst Systemintegratoren und unabhängige Anbieter von Lösungen. Vor der Neustrukturierung hieß die stetig wachsende Abteilung übrigens "Business Partners".

    Search

    Archives
    « April 2014
    MoDiMiDoFrSaSo
      
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    9
    11
    12
    13
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
       
           
    Heute