X

Neuste Trends, Tipps, Strategien &
Events rund um das Thema Cloud

Analytics Cloud & Data Visualization: Schaffen Sie die Golfmeisterschaft mit Ihren Daten?

Sind die 18 Löcher Ihr Ein und Alles? Oder ist Ihnen Golf egal? Das ist in diesem Fall, genau: egal! Es geht nur um ein spannendes Experiment am Beispiel Golf, das Sie am Schluss sinngemäß auf Ihr Business übertragen können. Auf das Marketing, die Produktentwicklung, Ihr ERP… – alles, wo es darauf ankommt, vorhandene Daten richtig zu analysieren undso zu präsentieren, dass Entscheider in allen Bereichen rasch und überzeugend handlungsleitende Erkenntnisse daraus gewinnen können. Überall gibt es Fragen von der Art: Wie sind meine Verkäufe? Hat dieser Marketingplan funktioniert? Werde ich mehr Leute einstellen können? All das kann durch Analysen beantwortet werden.

Auf einen Blick: Analytics Cloud & Data Visualization

 
Ein Spannendes Beispiel für Cloud Services: Analytics und Datenvisualisierung im Test für komplexe Entscheidungen in Unternehmen – am Beispiel der Golfmeisterschaft „British Open“. Daten aus 10 Jahren filtern die aussichtsreichsten Spieler hinaus.

 

Wir machen also Analytics und Visualisierung mit Golfdaten, und zwar von den legendären British Open. Lassen Sie sich überraschen! Wir lassen die Daten über die Oracle Analytics Cloud laufen, um wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen und mit herausgeforderten Business-Managern einige Übungsschwünge mit unserem Analysetool zu machen.

Schauplatz: Carnoustie Golf Links im schottischen Angus. Die British Open sind in der Tat der Ort, wo alles begann. Das Original. Und die Trophäe, der Claret Jug, dürfte die kultigste von allen sein.

Die Finalrunde zu sehen, ist für mich und die ganze Familie Tradition. Außerdem macht es mir ein großes Vergnügen, mir mein Phantasie-Team für dieses Event auszudenken und zuzusehen, wie meine Favoriten sich quasi die Seele aus dem Leib spielen! Aber wen soll ich auswählen? Wer war bisher bei den British Open am erfolgreichsten? Und wer macht's diesmal?

Handicaps … und noch ganz andere Zahlen

Als Zahlenfreak halte ich mich natürlich an Statistiken, Metriken und Daten, um zu tragfähigen Entscheidungen zu kommen. Diesmal habe ich frühere Ranglisten im Fokus. Davon ausgehend erstelle ich eine Tabelle der Spieler, die in Carnoustie erwartet werden. Diese ersten Informationen habe ich in die Oracle Analytics Cloud hochgeladen und mit der Erstellung einiger Datenvisualisierungen begonnen.

Als erstes möchte ich wissen, welche Spieler in den letzten zehn Jahren den größten Erfolg hatten. Das ist wichtig, denn wenn ein Spieler an diesem Wochenende nicht dabei ist, kann er natürlich auch nichts zum Score meines Phantasie-Teams beitragen. Nachdem ich meine Tabelle in die Oracle Analytics Cloud hochgeladen habe, verwende ich die Filterfunktion, um nur die erste und zweite Spalte anzuzeigen.

Ein wichtiger Punkt dabei: Da meine Tabelle Rohdaten von der Website der British Open verwendet, musste ich die Bezeichnungen für Situationen wie eine Disqualifikation durch einen numerischen Wert ersetzen. Zum Beispiel habe ich "M/C" (missed cut) durch die Zahl 73 ersetzt, da nur die besten 72 sowie Unentschieden-Ergebnisse den „Cut“, also den Sprung in die Endrunden, schaffen.

Spannendes Beispiel für Cloud Services: Analytics und Datenvisualisierung im Test für komplexe Entscheidungen in Unternehmen – am Beispiel der Golfmeisterschaft „British Open“. Daten aus 10 Jahren filtern die aussichtsreichsten Spieler hinaus. Mit Testversion der Oracle Autonomous Analytics Cloud!

Als nächstes möchte ich sehen, wer im Durchschnitt der letzten zehn Jahre die besten Ergebnisse erzielt hat. Das ist deshalb entscheidend, weil Punkte für mein Phantasie-Team direkt damit zusammenhängen, wie gut ein Golfer spielt. Mit demselben Datensatz in der Oracle Analytics Cloud konzentriere ich mich einfach auf die besten Finisher.

Spannendes Beispiel für Cloud Services: Analytics und Datenvisualisierung im Test für komplexe Entscheidungen in Unternehmen – am Beispiel der Golfmeisterschaft „British Open“. Daten aus 10 Jahren filtern die aussichtsreichsten Spieler hinaus. Mit Testversion der Oracle Autonomous Analytics Cloud!

Abschließend möchte ich einkreisen, wer die Besten unter den Besten sind. Das heißt also, die Spieler, die in jeder Runde durchschnittlich 72 oder weniger schaffen, zusammen mit der Gesamtzahl der in den letzten zehn Jahren erreichten Strokes. Diese Daten sind in Tabellenkalkulationen nicht ohne weiteres herauszufischen, weil sie auf mehreren Filterungen und dann noch auf einer Aggregierung aus mehreren Datenpunkten beruhen. Sicher ist, dass solche Spieler die sprichwörtliche Nadel im Heuhaufen darstellen. Ein klarer Kandidat für die Oracle Analytics Cloud also …

Spannendes Beispiel für Cloud Services: Analytics und Datenvisualisierung im Test für komplexe Entscheidungen in Unternehmen – am Beispiel der Golfmeisterschaft „British Open“. Daten aus 10 Jahren filtern die aussichtsreichsten Spieler hinaus. Mit Testversion der Oracle Autonomous Analytics Cloud!


Spannendes Beispiel für Cloud Services: Analytics und Datenvisualisierung im Test für komplexe Entscheidungen in Unternehmen – am Beispiel der Golfmeisterschaft „British Open“. Daten aus 10 Jahren filtern die aussichtsreichsten Spieler hinaus. Mit Testversion der Oracle Autonomous Analytics Cloud!

Diese kleine exemplarische Vorführung lässt deutlich erahnen, dass Sie mit der Datenvisualisierung schnell fundierte Entscheidungen treffen können! Genau darin besteht der Wert der Oracle Analytics Cloud: tiefgreifende Erkenntnisse, die Sie sehr einfach und schnell erhalten.

Probieren Sie die oben angeführte Tabelle aus, um zu merken, wie einfach Datenvisualisierung sein kann. Hier ein Link zum Herunterladen der Software.

Oder melden Sie sich für eine Testversion der Oracle Autonomous Analytics Cloud an. Oracle Analytics-Kunden, die Data Visualization verwenden, sollten die Oracle Analytics-Bibliothek besuchen und Beispieldateien herunterladen, um ihre Analysen auf ein neues Level zu heben.

Oracle Analytic Cloud kostenlos ausprobieren

Kontakt:

Ein spannendes Thema, über das ich gerne mit Ihnen spreche, per E-MailLinkedInXing oder Twitter. Cesar Ortiz, Principal Solution Consultant.

Kommentieren

Kommentare ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.Captcha