Freitag Mai 11, 2012

Real Application Testing Teil 2: SQL Performance Analyzer

Real Applicaton Testing beinhaltet 2 Komponenten - Database Replay (kurz DB Replay) und SQL Performance Analyzer (kurz SPA). Die Vorteile des Einsatzes von SQL Performance Analyzer sollten dabei nicht unterschätzt werden. Wichtig zu wissen ist, daß SPA nicht nur unabhängig von DB Replay nutzbar ist, sondern auch als eine gute Ergänzung bzw. Vorbereitung für den DB Replay Testlauf dienen kann. Database Replay wurde in Teil 1 schon ausführlich besprochen und demonstriert.

In Teil 2 wird die Reihe mit Informationen zu SPA fortgesetzt. Sie erhalten einen Überblick über die Funktionsweise von SPA, Informationen über die Voraussetzungen und erlernen den Umgang mit Skripten für den Linemode Einsatz oder über die graphische Oberfläche.

Freitag Apr 27, 2012

Real Application Testing Teil 1: Database Replay

Real Applicaton Testing - ganz allgemein erklärt - ist ein Werkzeug für die Datenbank, das ohne zusätzlichen Aufwand einen Workload aufzeichnen und in einer Testumgebung wieder abspielen kann. Somit bietet sich diese Technologie besonders an bei Datenbank Upgrades, Patch Anwendungen, Konfigurationsänderungen, Änderungen an Datenbank Sizing Parameter, Änderungen an der Hardware Plattform, am Betriebssystem oder an der Storage, um nur einige Beispiele zu nennen.

Real Application Testing beinhaltet dabei zwei unabhängige sich ergänzende Lösungen - Database Replay und SQL Performance - die je nach Art der Analyse zum Einsatz kommen können. Da die beiden Produkte unabhängig voneinander verwendet werden können, liegt der Fokus zuerst auf Database Replay, das zudem eine gute Integration in den SQL Performance Analyzer besitzt. Der zweite Teil erscheint in 14 Tagen, zum nächsten Blogtermin.

Benötigen Sie einen Überblick über die Technologien, Informationen über Voraussetzungen, wollen Sie die Ergebnisse einordnen oder einfach nur Skripte für den Linemode Einsatz verwenden, dann lesen Sie folgenden Artikel.

About

Hier finden Sie aktuelle Tipps rund um die Oracle Datenbank.
Ulrike Schwinn, Ralf Durben
Heinz-Wilhelm Fabry und
Sebastian Solbach
ORACLE Deutschl. B.V. & Co. KG

Search

Categories
Archives
« Juli 2014
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute