Montag Mrz 02, 2015

Real-Time (SQL) Monitoring in der Oracle Datenbank

Das Real-Time (SQL)- Monitoring ist mittlerweile ein wichtiges Werkzeuge im Datenbank Umfeld, wenn es um einfache unkomplizierte Überwachung der aktuellen Performance geht. Hat man ein Performance-Problem, sollte man daher unbedingt zuerst das SQL-Monitoring über die graphische Schnittstelle im Enterprise Manager verwenden, bevor man die Analyse mit AWRs startet oder ein aufwändiges SQL-Tracing beginnt. Schnell und ohne Aufwand erhält man einen aktuellen und detaillierten Überblick über globale SQL- und PL/SQL-Statistiken von Operationen, die gerade aktiv sind, sich in einer Warteschlange befinden oder gar abgebrochen worden sind. 

Ein aktueller Artikel in der Informatik aktuell beschreibt, wie das Real-Time (SQL) Monitoring eingesetzt werden kann, welche Werkzeuge Verwendung finden können und welche Neuigkeiten sich dazu in 12c ergeben haben.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Freitag Feb 21, 2014

Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c: Agenten auf MS Windows installieren ohne CYGWIN

Oracle Enterprise Manager Cloud Control arbeitet mit Agenten, die auf Zielsystemen installiert werden. Die Installation kann direkt aus der GUI heraus vorgenommen werden. Dies gilt prinzipiell für alle Plattformen. Dabei wird eine ssh-Verbindung zum Zielserver aufgebaut, die Agentensoftware übertragen und dann installiert.  

Bei der Plattform MS Windows gibt es allerdings die Spezialität, dass hier vom Betriebssystem kein ssh-Daemon zur Verfügung gestellt wird. Dazu muss zunächst eine separate Software namens "cygwin" installiert werden. Für einige Kunden ist dies allerdings nicht wünschenswert.

Für unsere MS Windows Community hat Ralf Durben aus diesem Grund einen Tipp zusammengestellt, um zu beschreiben, wie ein Cloud Control Agent auch ohne "cygwin" auf einem MS Windows Server installiert werden kann.

Weitere Informationen dazu sind hier nachzulesen.

About

Hier finden Sie aktuelle Tipps rund um die Oracle Datenbank.

Die Community-Einträge repräsentieren die Meinung der Autoren und entsprechen nicht zwingend der Meinung der Oracle Deutschland B.V. & Co KG.

Viel Spaß beim Lesen wünschen
Ulrike Schwinn, Ralf Durben
Heinz-Wilhelm Fabry und
Sebastian Solbach

Search

Categories
Archives
« April 2015
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
       
Heute