Konfiguration von Database Cloud Services an der Kommandozeile

In bisherigen Artikeln zum Oracle Database Cloud Service (DBCS) wurde lediglich darauf eingegangen, wie man dessen Konfiguration über grafische Oberflächen (z.B. im Web-basierten Dashboard) vornimmt.

Nicht für jeden Einsatzzweck ist eine GUI jedoch die richtige Wahl. Daher beschreibt dieser Artikel die Möglichkeiten der Kommandozeilen-und API-basierten Steuerung von DBCS Instanzen, und erläutert einige Beispiele anhand von "dbaascli" - einem im Rahmen des sogenannten "Cloud Toolings" in jeder DBCS-Instanz verfügbaren Werkzeug.

Hier geht es zum Artikel.

Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.
About

Hier finden Sie aktuelle Tipps rund um die Core und Cloud Themen der Oracle Datenbank.

Die Community-Einträge repräsentieren die Meinung der Autoren und entsprechen nicht zwingend der Meinung der Oracle Deutschland B.V. & Co KG.

Viel Spaß beim Lesen wünschen
Ulrike Schwinn, Ralf Durben,
Manuel Hoßfeld und Sebastian Solbach

Search


Categories
Archives
« März 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  
3
4
5
6
7
8
9
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  
       
Heute