Freitag Jul 25, 2014

Was verbirgt sich hinter einer View? - Neue Möglichkeiten mit 12c

Wem ist das nicht auch schon mal passiert? Man möchte eine relativ einfache Abfrage tunen und hat es plötzlich mit einem sehr langen Ausführungsplan zu tun. Bei genauer Analyse stellt man fest, dass mehrere Views in der Abfrage genutzt werden; schliesslich gehört es auch zu einer der Best Practices, umfangreiche Abfragen über Views zu verbergen, um die Komplexität der Abfragen zu verringern. 

Wie erhält man nun die View Abfrage? Eine Möglichkeit, diese Fragestellungen zu beantworten, besteht darin, das Data Dictionary zu befragen; eine andere, den Ausführungsplan der verwendeten Tabellen bzw. Filterkriterien anzuzeigen. Ab Oracle Database 12c gibt es nun eine dritte Möglichkeit, diese Problematik anzugehen: die neue Prozedur EXPAND_SQL_TEXT des Package DBMS_UTILITY.

Wer mehr darüber erfahren möchte: Im aktuellen Tipp zeigen wir Beispiele zur Verwendung.

Mittwoch Jul 23, 2014

Oracle Database 12c Release 1 (12.1.0.2) is now available

Das neue Patchset 12.1.0.2 steht auf edelivery.oracle.com und OTN für die Plattformen Linux x86-64 und Solaris zur Verfügung. Nicht nur einige Fehlerbehebungen ( Bug Fixes) sind Teil des Patchsets, sondern auch zahlreiche Erweiterungen, wie zum Beispiel:   

Weitere Informationen zu den neuen Features finden sich im New Features Guide oder in der Dokumentation. Mehr dazu werden wir auch in den nächsten Tipps veröffentlichen. 

Freitag Jul 11, 2014

Cloud Control 12c: Metriksammlungen für den Database Usage Tracking Report mit EMCLI aktivieren

In Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c gibt es viele Reports, die Ihnen Informationen über den Zustand von Zielsystemen geben. Diese Berichte stehen in dem alten Information Publisher Format oder dem neuen BI Publisher Format zur Verfügung. Ab Release 4 von Cloud Control 12c wird der BI Publisher auch automatisch mit installiert, muss aber manuell konfiguriert werden (Siehe "Advanced Installation and Configuration Guide").

In BI Publisher gibt es einen Report, der Ihnen anzeigt, welche Optionen und Management Packs in den einzelnen Zieldatenbanken verwendet werden. Dieser steht seit Release 3 von Cloud Control zur Verfügung und ist sehr hilfreich, um die Nutzung dieser separat lizenzpflichtigen Produkte im Auge zu behalten. Die Nutzung dieses Berichts ist Bestandteil der Basisfeatures von Cloud Control, jedoch gibt es einen Konfigurationsschritt für diesen Report, bei dem man aufpassen muss, da er unter Umständen eine Lizenz des Datenbank Diagnostics Pack erfordert. Dieser Tipp zeigt Ihnen, wie Sie diesen Schritt ohne die Lizenz eines Management Packs auch für eine große Anzahl von Zielsystemen vornehmen können.
About

Hier finden Sie aktuelle Tipps rund um die Oracle Datenbank.
Ulrike Schwinn, Ralf Durben
Heinz-Wilhelm Fabry und
Sebastian Solbach
ORACLE Deutschl. B.V. & Co. KG

Search

Categories
Archives
« Juli 2014 »
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
26
27
28
29
30
31
   
       
Heute