Freitag Nov 15, 2013

Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c: Mehrere Plug-ins gleichzeitig deployen

Für Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c gibt es regelmäßig neue Versionen von Plug-ins, die in den OMS deployed werden müssen. Dabei ist ein Durchstarten des OMS Bestandteil dieses Deployments. Um die Downtime des OMS so gering wie möglich zu halten, können Sie ab dem Release 3 von Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c ein Deployment gleichzeitig für mehrere Plug-ins durchführen und den OMS nur einmal herunterfahren. Dieses ist nur mit dem Enterprise Manager Commandline Interface (emcli) möglich und wird in diesem Kurztipp erläutert.

Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c: Agenten upgraden

Die Agenten für Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c müssen in verschiedenen Situationen auf den aktuellen Stand gebracht werden. Dieses ist zum Beispiel notwendig, wenn Sie die am 31.10.2013 neu publizierten Plug-in Versionen (Oracle Database, Cloud Applikation, ...) nutzen möchten, die nur auf Agenten ab der Version 12.1.0.3 funktionieren. Wenn Sie zum Beispiel noch alte Agenten der Version 12.1.0.2 verwenden, müssen diese per Upgrade aktualisiert werden. Dieses ist ein leicht durchzuführender Vorgang innerhalb der GUI, der in diesem Kurztipp erläutert wird.
About

Hier finden Sie aktuelle Tipps rund um die Oracle Datenbank.
Ulrike Schwinn, Ralf Durben
Heinz-Wilhelm Fabry und
Sebastian Solbach
ORACLE Deutschl. B.V. & Co. KG

Search

Categories
Archives
« November 2013 »
MoDiMiDoFrSaSo
    
1
2
3
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
30
 
       
Heute