X

Technologie - Trends - Tipps&Tricks
in deutscher Sprache

Oracle Database Security Assessment Tool jetzt in Version 2.1.0

Letztes Jahr haben 18.000 Kunden das Oracle Database Security Assessment Tool (DBSAT) heruntergeladen. Damit gehört DBSAT zu den beliebtesten Oracle Tools der letzten Zeit. Die erste Version (1.0.1) erschien im Juni 2016. Seitdem wird DBSAT stetig weiterentwickelt, mit Security Best-Practices angereichert und entsprechend neuer Oracle Datenbank-Versionen aktualisiert. Angesichts zunehmender Gefahr durch Datenmissbrauch und gleichzeitig steigenden Anforderungen durch gesetzliche Vorschriften, ist der Schutz sensibler Unternehmensdaten von entscheidender Bedeutung. Mit DBSAT 2.1.0 veröffentlicht Oracle nun eine neue aktualisierte Version des Oracle Database Security Assessment Tools.

Was ist neu im DBSAT 2.1.0?

  • Unterstützung von Oracle Database 18c, 19c und Autonomous Databases
  • Berichte mit Verweisen auf STIG-Regeln (Security Technical Implementation Guides)
  • Suchmuster für das Auffinden sensibler Daten für die Sprachen: Niederländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch
  • Neue Security Best-Practices zu Password-Files, Global Names, Instance Names, RMAN Backups und mehr
  • Aktualisierte Sicherheits-Hinweise und Empfehlungen
  • Empfohlene Sicherheitsmaßnahmen für gefundene sensible Daten
  • Aktualisierte Daten-Kategorien

Weitere Informationen zum DBSAT auf der DBSAT OTN Homepage 
https://www.oracle.com/database/technologies/security/dbsat.html

DBSAT Download siehe MOS Note 2138254.1
https://support.oracle.com/epmos/faces/DocumentDisplay?id=2138254.1

Weitere DBSAT Tipps:

Überprüfung der Datensicherheit mit dem Oracle Database Security Assessment Tool
https://apex.oracle.com/pls/apex/germancommunities/dbacommunity/tipp/6302/index.html

Das Oracle Database Security Assessment Tool sucht nun nach sensiblen Daten
https://apex.oracle.com/pls/apex/germancommunities/dbacommunity/tipp/6481/index.html

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.