Dienstag Jul 30, 2013

Oracle12c Database Days: Von September bis Januar

Seit Ende Juni steht Oracle Database 12c zum Download zur Verfügung. Um einzelne Themen ausführlich behandeln zu können, finden ab September die deutschsprachigen "Oracle Database Days" in verschiedenen Oracle Geschäftsstellen statt. Jeder Monat steht dabei unter einem anderen Motto. Den Anfang macht im September die neue Oracle "Multitenant" Architektur.

Das Highlight des neuen Datenbank Release 12c ist die Möglichkeit, Datenbanken auch als "Pluggable Database" (PDB) innnerhalb sogenannter "Container Databases" zu verwalten. So eröffnet beispielsweise das schnelle "Ein- und Ausstecken" von PDBs viele neue Möglichkeiten in den Bereichen Konsolidierung und Datenbank Clouds. In dieser speziell von der Oracle BU DB zusammengestellten halbtägigen Veranstaltung lernen Sie alles Wissenswerte über Oracle Multitenant. Veranstaltungsbeginn ist dabei 11:30 Uhr. 

Termine und Veranstaltungsorte: 

  • 17.09.2013: Oracle Niederlassung München 
  • 18.09.2013: Oracle Customer Visit Center Berlin
  • 19.09.2013: Oracle Niederlassung Frankfurt

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Informationen zur Agenda, zu den weiteren geplanten Oracle Database Days sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf
http://tinyurl.com/odd12c. Der erste Termin dieser Reihe, am 17.09. in München, bietet noch eine Besonderheit: Im Anschluss an die Veranstaltung findet das Treffen der DOAG-Regionalgruppe München/Südbayern statt. Also am besten gleich für beides anmelden!

Freitag Jun 28, 2013

Oracle12c ist da: Neue Features für Entwicker

Oracle 12 LogoDas Warten hat ein Ende. Oracle12c Release 1 steht zum Download bereit.

Oracle12c bringt eine Reihe neuer Funktionen für SQL, PL/SQL und APEX Entwickler mit. Mit SQL Pattern Matching, Identify Columns, Code Based Security seien nur drei Beispiele genannt. In unserem aktuellen Community Tipp stellen wir 12 neue Features für Entwickler vor - erfahren Sie, wie Sie mit Oracle12c noch schneller und effizienter entwickeln können.

  1. Automatische Sequences und Identity Columns
  2. SQL und PL/SQL: Erweiterungen und Verbesserungen
  3. PL/SQL: Rechte, Rollen und mehr
  4. Oracle Multitenant und APEX
  5. SQL Pattern Matching
  6. Wann ist die Zeile gültig: Valid Time Temporal
  7. :

Bei den Kollegen der DBA Community finden Sie entsprechend eine Übersicht mit den für Administratoren und den Datenbankbetrieb interessanten Neuerungen.

About


Hier finden Sie Informationen, Tipps und Tricks zu Oracle Application Express (APEX), SQL und PL/SQL.


Die Community-Arikel repräsentieren die Meinung des Autors und nicht zwingend die Meinung der Oracle Deutschland B.V. & Co KG.


Viel Spaß beim Lesen wünscht

Carsten Czarski
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Search

Categories
Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
    
       
Heute