X

Oracle Application Express
Tipps, Tricks und Best Practice

  • APEX
    January 12, 2016

Hochverfügbare APEX-Installation mit Data Guard

Carsten Czarski
Consulting Member of technical Staff

APEX und Data GuardJe mehr APEX für unternehmenskritische Anwendungen eingesetzt wird, desto wichtiger wird die Verfügbarkeit der APEX-Installation. Da APEX in der Oracle-Datenbank läuft, können alle Hochverfügbarkeitstechnologien derselben genutzt werden.

So lässt sich APEX fast ohne Veränderung in einer RAC-Datenbank betreiben (Real Application Clusters). Auch die Verwendung einer Standby-Datenbank mit Oracle Data Guard für ein APEX-System ist völlig unproblematisch. Letztere soll als Beispiel für diesen Tipp dienen, analog dazu lässt sich aber auch die Kombination von RAC und Data Guard implementieren.

Wir bedanken uns bei Niels de Bruijn, Frank Gerasch und Sebastian Solbach für wertvollen Input und Mitarbeit an diesem Tipp


Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.