Montag Sep 30, 2013

Arbeiten mit Arrays in SQL, PL/SQL und Application Express

Arrays in SQL, PLSQL und APEXDie Arbeit mit Arrays ist für einen APEX oder PL/SQL Entwickler alltäglich - sie werden immer wieder gebraucht. Und doch erscheint der Umgang mit Arrays in der Oracle-Datenbank oft rätselhaft. Unter aktueller Community-Tipp gibt einen Einblick in die Arbeit mit Arrays in der Oracle Datenbank und stellt vor, was geht und was nicht. Dabei wird auf SQL und PL/SQL fokussiert - in Application Express lässt sich das hier vorgestellte natürlich beliebig nutzen: Beispiele sind Berichts-SQL oder PL/SQL in einem onSubmit-Prozess.

In diesem, dem ersten Teil des Tipps, stellen wir VARRAYs und Nested Tables, die Array-Varianten, die sowohl in SQL als auch in PL/SQL bereitstehen, vor. Somit können diese Arrays auch als Datentypen für Tabellenspalten oder in SQL-Abfragen bzw. in DML-Anweisungen genutzt werden. Die nur in PL/SQL verfügbaren assoziativen Arrays werden dann im nächsten Community Tipp behandelt.              

Mittwoch Sep 18, 2013

APEX Patchset 4.2.3 erschienen - und: Was bringt APEX 5.0 ...?

Seit dem 18. September ist das neue APEX Patchset 4.2.3 verfügbar. Details dazu sind auf Joel Kallmans Blog verfügbar. Wie immer können Nutzer älterer APEX-Versionen (4.1 oder älter) die Vollversion APEX 4.2.3 aus dem Oracle Technet herunterladen und die vorhandene APEX-Installation upgraden. Nutzer von APEX 4.2.0, 4.2.1 oder 4.2.2 laden Patch Nr. 17347169 aus MyOracleSupport herunter und wenden diesen gemäß des beiliegenden README-Dokumentes an.

Das Patchset bringt im wesentlichen die folgenden Änderungen mit:

  1. Volle Unterstützung für Oracle Multitenant in Oracle12c
  2. Zwei neue "Packaged Applications": Data Reporter und Opportunity Tracker
  3. Das Package APEX_LANG wurde erweitert, um Anwendungsübersetzungen auch außerhalb der Entwicklungsumgebung anpassen zu können.
  4. Und wie in jedem Patchset: Bug Fixes - die genaue Liste ist im README des Patchsets enthalten.

Das kommende Release APEX 5.0 wirft auf Konferenzen wie der nun anstehenden Oracle Open World, der DOAG2013 oder der ODTUG APEXPosed, die letzte Woche endete, seine Schatten voraus: Auf Twitter wird APEX 5.0 bereits heiß diskutiert.

Tweets zu APEX 5.0

Dem Autor der deutschsprachigen APEX und PL/SQL Community können Sie unter @cczarski ebenfalls auf Twitter folgen. Allgemeine Datenbank-News in deutscher Sprache gibt es unter @OracleBUDB.


Dienstag Sep 10, 2013

Veranstaltungen für APEX- und PL/SQL-Entwickler: Herbst 2013

Im Herbst 2013 finden wieder einige, für APEX-Entwickler sehr interessante, Veranstaltungen statt. Diese haben wir in einer kleinen Übersicht zusammengestellt.

  • Am 24. und 25. September 2013 veranstaltet die DOAG eine "Doppel-SIG". Der erste Tag mit dem Schwerpunkt "Datenbanknahe Entwicklung" behandelt Themen wie Oracle12c für Entwickler, den Umgang mit XML, APEX 4.2.2 und einiges mehr. Am zweiten Tag stehen Geodaten (nicht nur) für Entwickler im Vordergrund. Höhepunkt hier ist ein halbtägiger Hands On Workshop für Entwickler. Informationen zu Teilnahme, Agenda und Anmeldung finden Sie auf der DOAG Webseite.

  • Im Oktober können Sie 'LIVE' erleben, wie man eine APEX-Anwendung für mobile Endgeräte erstellt. Für die Hands-On Workshops am 1. Oktober in Stuttgart und am 15. Oktober in Düsseldorf sind noch Plätze frei. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos - mehr Details und einen Link zur Anmeldung finden Sie auf der Event-Webseite.

  • Auf jeden Fall vormerken sollten Sie sich die Tage vom 19. bis zum 21. November 2013. Dann trifft sich, wie jedes Jahr, die Oracle Community zur DOAG2013 in Nürnberg. Auch dieses Jahr stehen wieder zahlreiche Vorträge zum Thema APEX auf der Agenda. Bekannte Personen wie Niels De Bruijn, Peter Raganitsch, Patrick Wolf und andere werden vor Ort sein - eine bessere Gelegenheit zum Austausch und zur Diskussion gibt es nicht.

  • Von September 2013 bis zum Januar 2014 haben Sie die Gelegenheit, das neue Datenbankrelease Oracle12c auf den Oracle Database Days im Detail kennenzulernen. Den Anfang macht im September das Thema "Oracle Multitenant", es geht weiter mit Security, Information Lifecycle Management und Entwicklerthemen. Mehr Informationen finden Sie auf der Event-Webseite.

Wer immer über die aktuellen Events informiert sein möchte, abonniert den iCal-Feed der deutschsprachigen APEX und PL/SQL-Community. Einfach als Netzwerk-Kalender abonnieren und Sie sind stets im Bilde. Übrigens: Wenn Sie einen solchen iCal-Feed mit APEX selbst bauen möchten - der Community Tipp APEX-Kalender in Microsoft Outlook oder Mozilla Thunderbird integrieren zeigt, wie das geht.

Donnerstag Sep 05, 2013

So nutzt man die "APEX Session State Protection"

Sobald ein Blog-Posting, Artikel oder Buch sich dem Thema "Sicherheit" in APEX-Anwendungen widmet, findet sich recht schnell der Hinwies auf die APEX Session State Protection und dass man diese unbedingt nutzen sollte. Unser aktueller Community Tipp stellt die Session State Protection (SSP) vor und zeigt, wie man als Entwickler damit umgeht.

About


Hier finden Sie Informationen, Tipps und Tricks zu Oracle Application Express (APEX), SQL und PL/SQL.


Die Community-Arikel repräsentieren die Meinung des Autors und nicht zwingend die Meinung der Oracle Deutschland B.V. & Co KG.


Viel Spaß beim Lesen wünscht

Carsten Czarski
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Search

Categories
Archives
« September 2013 »
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
6
7
8
9
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
      
Heute