X

Oracle Application Express
Tipps, Tricks und Best Practice

  • APEX
    December 19, 2014

D3js Diagramme - jetzt als fertiges Plugin

Carsten Czarski
Consulting Member of technical Staff

D3 Diagramme als APEX PluginsIm letzten Community-Tipp haben Sie erfahren, wie D3js-Diagramme funktionieren und wie Sie diese in APEX-Applikationen einbinden können. Die immer gleiche Vorgehensweise (JavaScript-Code, PL/SQL Ajax Callback und Dynamic Actions) legen die Implementierung als Plugin nahe - daher stehen Ihnen ab sofort drei D3-Diagramme als APEX-Plugins zur Verfügung:

Viel Spaß beim Ausprobieren - dies ist der letzte APEX Community Tipp im Jahr 2014. Wir wünschen Ihnen besinnliche Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr 2015.

Join the discussion

Comments ( 5 )
  • guest Tuesday, December 23, 2014

    Mit diesen Möglichkeiten lassen sich Berichte grossartig darstellen. Super.

    Leider aber werden die Seiten nicht sofort dargestellt. Der Inhalt scheint als unsicher zu gelten und wird erst angezeigt, nachdem der Seitenschutz explizit aufgehoben wird.

    Daran kann man wohl nichts ändern. Oder?


  • guest Monday, December 29, 2014

    Die zunächst vorgestellte Lösung hatte den Vorteil, dass im Kreis mehrere Infos angezeigt werden konnten, also z.B. ename und salary. Die Nachteile: explizite Freigabe nötig, kein Report, damit auch keine dyn. Aktionen und nicht responsive.

    Diese Nachteile gibt es in den Plug-Ins nicht mehr. Aber wie kann man zusätzliche Infos in einem Kreis unterbringen? Im Beispiel gibt es nur ename als Label.

    Wenn man z.B. die salaries ebenfalls in den Kreis einbeziehen könnte, wär's perfekt.


  • Carsten Czarski Wednesday, January 7, 2015

    Hallo,

    auch mit dem Plugin lassen sich mehrere Informationen im Kreis darstellen; man muss den String in der SQL Query nur "zusammenbauen".

    select

    EMPNO ID,

    ENAME || ' ('||SAL||')' LABEL,

    SAL SIZEVALUE,

    JOB COLORVALUE

    from EMP

    Hilft das weiter ...?

    Beste Grüße

    Carsten


  • guest Thursday, January 8, 2015

    Schon klar. Nicht möglich zu sein scheint, den Labelinhalt auf mehrere Zeilen zu verteilen. Bei kleinen Kreisen kann dann nicht alles dargestellt werden.

    Was man wissen sollte: Sizevalue und Colorvalue müssen ganze Zahlen sein.

    Das Ganze ist große Klasse. Darstellungen lassen sich beeindruckend aufpeppen. Super, daß Sie dieses Plug-in erstellt haben.


  • Carsten Czarski Thursday, January 8, 2015

    Hallo,

    in der Tat - so wie das Plugin im Moment programmiert ist, geht nur eine Zeile Text; mehr ist prinzipiell schon machbar; allerdings müsste man dazu an den JavaScript-Code ran ... wäre vielleicht was für eine nächste Version :-)

    Beste Grüße

    Carsten


Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.