Montag Nov 24, 2014

Interview mit drei Studis auf der DOAG Konferenz in Nürnberg (November 2014)

Donnerstag, 20. November 2014 – 13:05 Uhr.

Ich treffe mich in der Developer Zone mit einem Studententrio zu einem kleinen Plausch. Sie studieren Computer Science an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg bzw. Informatik an der Technischen Hochschule Nürnberg und wir wurden über das neue StudentSponsorShip-Programm der DOAG miteinander vernetzt. Wir machen es uns auf den großen Sitzsäcken bequem. Nach vielem Stehen, Herumlaufen oder auf Stühlen zu sitzen, ist dies eine wohltuende Abwechslung für die konferenzangespannten Körper. Die Einleitungsfrage lautet: „Was hat euch auf der DOAG Konferenz am besten gefallen?“ und ich wette schon mit mir selber, welche Antwort garantiert kommen wird: „Das Essen!“

Sie kommt auch, aber ebenfalls weiterer guter Input, wie z.B. die Möglichkeit, in direkten Kontakt mit anwesenden Firmen treten zu können und in diverse Fachvorträge zu gehen. Die scheinen sehr gut gewesen zu sein. O-Ton „In den Vorträgen kann ich viele Infos bekommen, die so nicht in unseren Vorlesungen enthalten sind. Ich kann Einiges mitnehmen.“

„Ihr arbeitet ja aktiv auf der Konferenz mit. Wie ist das mit dem Stundenaufwand?“ Alle drei sind sich einig, dass der Arbeitsaufwand mit ca. 12 Stunden ok ist. Man kann sich seine Zeit eigentlich ganz gut einteilen und entweder Networking machen, in einen Vortrag gehen oder in der Pause kickern. Es gab am Mittwoch abend sogar einen kleinen Spezialevent mit der deutschen Kickermeisterin (die ich leider verpasst habe).

„Bleibt ihr am Freitag noch hier und nehmt an einer Schulung teil?“ Ein gleichzeitiges „Ja“ freut mich dann sehr! Sie haben sich individuell für das Thema Hadoop, Data Guard bzw. Cloud angemeldet. Nach Ende der Schulung erhält man auch eine Bescheinigung, die sich sehr gut in einem Lebenslauf macht, ebenso wie die aktive Teilnahme an der DOAG Konferenz. Dies sind garantiert Pluspunkte, die überzeugen, dass man sich auch ausserhalb des festen Studienplans engagiert. :)

Auf der diesjährigen Konferenz scheint es mit der Studentengemeinschaft, die von ganz unterschiedlichen Hochschulen angereist sind, auch prima zu laufen: Anders als in den letzten Jahren sind fast alle im selben Hotel untergebracht, was das gemeinsame Kennenlernen leichter macht.

Meine Frage, ob die drei wieder an einer DOAG Konferenz teilnehmen werden, kommt wieder ein einheitliches „Ja, aber klar. Hier oder auch auf der JavaLand 2015. Ich habe schon einige Kommilitonen auf die Konferenzen hingewiesen.“ Vielleicht traut sich der eine oder andere, seine Masterarbeit als Vortrag einzureichen und vor einem öffentlichen Publikum mit einer coolen Präsentation zu brillieren?

Ich bedanke mich bei euch dreien ganz herzlich für den guten Sitzsackplausch.

Wir bleiben in Kontakt!

Donnerstag Apr 05, 2012

Einladung: Studentenprogramm DOAG 2012 Applications in Berlin

Es ist wieder soweit, vom 08.-10. Mai trifft sich die Oracle Applications Community auf der DOAG 2012 Applications in Berlin

Mit dem Studenten-Programm bietet die DOAG interessierten Studierenden und Schülern (ab 18 Jahren) eine aktive Teilnahme.

- Studierende können aus rund 100 Fachvorträgen auswählen und erhalten praxisnahe Informationen rund um Oracle Applications.

- Sie knüpfen wertvolle Kontakte zum „who-is- who“ des Markts und feiern beim Abend-Event mit der Community: aktives Networking, das Spaß macht!

- Internationale Referenten und Aussteller bieten spannende Erfahrungsberichte und interessante Praktika.

Im Rahmen des Studenten-Programms erhalten Sie ein kostenfreies Konferenzticket im Wert von ca. 1.000 Euro, sowie ein Jahr die kostenfreie DOAG-Mitgliedschaft im Wert von 105 Euro.

Im Gegenzug unterstützen Sie die DOAG mit ca. 10 Arbeitsstunden im Rahmen der Veranstaltung, dazu gehören folgende Aufgaben:

* Packen der Konferenztaschen * Zutrittskontrolle * Referentenbetreuung * Office-Tätigkeiten * Standdienst

Exkursion zur DOAG 2012 Applications:

Sie sind Professor, Hochschullehrer oder wissenschaftlicher Mitarbeiter? Geben Sie Ihren Studierenden die Chance dabei zu sein!

Kommen Sie im Rahmen einer Exkursion zur DOAG 2012 Applications. Ab einer Gruppe von 6 Studierenden erhalten Sie als Exkursionsleiter ebenfalls kostenfreien Zutritt!

Exklusiv - DOAG Schulungstag:

Erstmals haben Studierende im Rahmen des Studenten-Programms die Möglichkeit kostenfrei am DOAG Schulungstag im Anschluss an die Konferenz (Donnerstag, den 10. Mai 2012) teilzunehmen (ausgenommen Veranstaltungen mit Teilnehmerbegrenzung).

Eine frühzeitige Anmeldung ist empfohlen. Bewerben Sie sich mit Angaben zur Person, Foto und Immatrikulierungsbescheinigung bis spätestens 15. April per E-Mail an studenten@doag.org.

 Für Rückfragen steht Herr Jürgen Pittorf unter Telefon 0700- 11 362438 oder studenten@doag.org gern zur Verfügung.

Donnerstag Okt 06, 2011

Das Studenten-Programm zur DOAG 2011 Konferenz + Ausstellung: meet the experts (15.-17.11. in Nürnberg)

...es ist wieder soweit, im November trifft sich die Oracle Community auf der DOAG 2011 Konferenz + Ausstellung. Mit dem Studenten-Programm bietet die DOAG interessierten Studierenden eine aktive Teilnahme.

Das bietet Ihnen das DOAG Studenten-Programm:

Studierende können aus rund 400 Fachvorträgen auswählen und erhalten praxisnahe Informationen zu Infrastruktur, Datenbank- und Entwicklungsthemen, Management und mehr. Sie knüpfen wertvolle Kontakte zum „who-is- who“ des Markts und feiern beim Abend-Event mit der Community: aktives Networking, das Spaß macht! Internationale Referenten und Aussteller bieten spannende Erfahrungsberichte und interessante Praktika.

Im Rahmen des Studenten-Programms erhalten Sie ein kostenfreies Konferenzticket im Wert von ca. 1.400 Euro, sowie ein Jahr die kostenfreie DOAG-Mitgliedschaft im Wert von 105 Euro. Im Gegenzug unterstützen Sie die DOAG mit ca. 12 bis 16 Arbeitsstunden im Rahmen der Veranstaltung, dazu gehören folgende Aufgaben:
  • Packen der Konferenztaschen
  • Zutrittskontrolle
  • Referentenbetreuung
  • Office- Tätigkeiten
  • Standdienst
Exkursion zur DOAG 2011:

Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter, die im Rahmen einer Exkursion ihre Studierenden begleiten erhalten ab sechs teilnehmenden Studenten einen kostenfreien Full-Konferenzpass.

Exklusiv - DOAG Schulungstag:
Erstmals haben Studierende im Rahmen des Studenten-Programms die Möglichkeit kostenfrei am DOAG Schulungstag im Anschluss an die Konferenz (Freitag, den 18. November 2011) teilzunehmen. Für Studierende wird das Seminar präsentiert: „Das Horus Social BPM Lab – Ihre Chance live dabei zu sein!“. Natürlich steht es Ihnen frei, auch eines der anderen Seminare zu besuchen. Die Übersicht zu den 1-Tagesschulungen gibts hier.

Ihre Bewerbung:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Angaben zur Person, Foto und Immatrikulierungsbescheinigung bis spätestens Ende Oktober per E-Mail an studenten@doag.org. Eine frühzeitige Anmeldung ist empfohlen.

Für Rückfragen steht Ihnen Jürgen Pittorf unter Telefon 0700- 11 362438 oder studenten@doag.org gern zur Verfügung.
Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der DOAG Internetseite.

Dienstag Apr 19, 2011

Studenten für die DOAG 2011 Applications-Konferenz (in Berlin 3.-5. Mai 2011) gesucht!

Im Mittelpunkt der Konferenz für Anwender und Interessenten der Oracle Business-Applikationen stehen Strategien, Geschäftsprozesse, Applikationen und die zugrunde liegenden Technologien. Keynotes, Fachvorträge, Präsentationen und moderne Networking-Elemente eröffnen euch den Zugang zu Erfahrungen und Informationen aus erster Hand!

Euer Profil
* Ihr seid an einer Uni oder Hochschule immatrikuliert.
* Idealerweise kennt Ihr die Produkte von Oracle oder interessiert euch zumindest dafür.
* Ihr zeigt Engagement, Motivation und Eigenverantwortung.
* Ihr arbeitet gerne in einem Team, seid kooperativ und flexibel.
* Ihr bringt Englischkenntnisse mit.

Euer Vorteil?
Als Mitarbeiter der DOAG 2011 Applications-Konferenz habt Ihr Zugang zum gesamten Konferenz- und Ausstellungsprogamm einschließlich Catering, Getränke und Abendveranstaltung.

Eure Aufgaben?
Ihr leistet zwischen Montag, 2. Mai 2011, und Mittwoch, 4. Mai 2011, ca. 8 bis 10 Arbeitsstunden im Rahmen der Konferenz. Folgende Aufgaben sind zu erledigen:

* Packen der Konferenztaschen
* Zutrittskontrolle
* Referentenbetreuung
* Office-Tätigkeiten
* Standdienst

Es gibt noch freie Plätze für das Studentenprogramm!!

Meldet euch schnell bei Herrn Pittorf per Email ( juergen.pittorf@doag.org ) oder per Telefon (0700 11 362438)

About

Oracle Academy Germany
Mit dem globalen Programm Oracle Academy bieten wir Universitäten, Hochschulen, Berufsbildenden Schulen, technischen Gymnasien und Berufsakademien Unterstützung für die Ausbildung in den Bereichen Datenbanken, Internettechnologie, Middleware, Java und betriebswirtschaftliche Unternehmenssoftware. Auf diesem Blog werden wir regelmäßig über diverse Aktivitäten und News informieren. Viel Spaß beim Lesen!

Search

Archives
« Juli 2015
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  
       
Heute