Donnerstag Apr 17, 2014

Webseminar zum Thema PL/SQL Packages

Das kostenlose Webseminar von unserer BU Datenbank findet am Dienstag, den 29. April um 11:00 Uhr statt und dauert ca. 60 Minuten. 

 Anmeldung und Einwahldaten über diesen Link!

"Ausgewählte PL/SQL Packages, die für DBAs aber auch für DB Entwickler von Interesse sein können sind Thema der Reihe. Im Seminar werden die grundsätzlichen Funktionsweisen und der praktische Verwendungszweck der PL/SQL Packages erklärt und zusätzlich soweit möglich - die Neuerungen in 12c aufgezeigt. Auch allgemeine Dinge, wie zum Beispiel, wie finde ich obsolete PL/SQL Packages, werden behandelt. "

Montag Apr 14, 2014

Oracle Database Day 12c im Mai: Kostenlose Veranstaltungen zum Thema "Unstrukturierte Daten"

Ich möchte Sie auf drei interessante Mai-Events hinweisen.

"Unstrukturierte Daten wie Bilder, Dokumente und Dateien sind neben den relationalen Tabellendaten normaler Bestandteil nahezu jeder Anwendung. Im nächsten Oracle Database Day, der im Mai stattfindet, werden daher grundsätzliche Dinge wie das Large-Object-Management aber auch Themen wie zum Beispiel die konkrete Nutzung der Daten durch XML-Funktionen, Volltextindizierung usw. diskutiert.  ..."

Die Teilnahme an der halbtägigen Veranstaltung ist kostenlos! Schnell Anmelden!

Referenten: Carsten Czarski und Ulrike Schwinn.

Hier der Link zur Anmeldung und weiteren Details. 


  • 06. Mai 2014: Oracle Niederlassung München
  • 07. Mai 2014: Oracle Niederlassung Frankfurt
  • 08. Mai 2014: Oracle Niederlassung Hamburg

Donnerstag Jan 30, 2014

TGM Schüler gewinnen Schulwettbewerb für mobile APP-Entwicklung

Jury und Web-Community wählen Multigame zur beliebtesten Spiele-App des OnTEC Hello World Advanced App Contests 2013/14

Der Wettbewerb „OnTec Java Jam – Applikationsentwicklung im Informatikunterricht“ ist ein gemeinsames Projekt von Oracle, OnTec und dem Verein CCIT und wurde zur Förderung der Android Applikationsentwicklung im Rahmen des Informatik-Unterrichts in Österreich ins Leben gerufen.


Hier weiterlesen!



Dienstag Jan 07, 2014

Mit Sicherheit spielen

 "Smurfangriffe, Fin-Floods, Seitenkanalattacken… 

Was das ist und wie sie funktionieren zeigten Studenten der Hochschule München am HackMe-Stand auf der DOAG 2013 Jahreskonferenz in Nürnberg. Studenten der Forschungsgruppe IT-Sicherheit (MuSe) zeigten dem interessierten Publikum unterschiedliche Angriffsformen und verdeutlichten auch wie einfach und schnell Systeme übernommen werden können. Zuschauer und Gäste durften auch gleich selbst Hand anlegen.


Unter Anleitung der engagierten Studenten konnten die Teilnehmer Webapplikationen angreifen, Systeme mit Angriffen überlasten oder einfach mal den Rechner des Nachbarn übernehmen. Das ganze fand natürlich in einem extra gesicherten Bereich statt. Wer wollte konnte sich auch in einem Capture the Flag gegen einen Gegner versuchen. Das Ziel war dabei eine Datei auf dem gegnerischen Rechner zu finden. Mit einem hohen Nerdfaktor veranschaulichten die Studenten was alles möglich ist. Die Hackingaufgaben waren dabei in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen vertreten. Selbst gestandene und langjährige Entwickler staunten hier über einige Möglichkeiten"

Danke an Christoph für den Textbeitrag & Fotos und auch an euch MuSe-Studenten, habts die Hack-Stellung super gehalten :-)






Mittwoch Dez 18, 2013

OnTec Java Jam – Applikationsentwicklung im Informatikunterricht

Der Wettbewerb „OnTec Java Jam – Applikationsentwicklung im Informatikunterricht“ ist ein gemeinsames Projekt von Oracle, OnTec und dem Verein CCIT und fördert die Android Applikationsentwicklung im Rahmen des Informatik-Unterrichts in Österreich.

Der Wettbewerb wird im Rahmen eines 48-Stunden-Projektes im Herbst 2013 stattfinden, bei dem Schüler in Gruppen von bis zu 4 Personen eine Spiele App für Android entwickeln.

Betreut werden sie dabei von ihren (Informatik-) Lehrern. Die Programmierphase endete mit November diesen Jahres, Anfang Dezember startete das Voting.

Neben einer Bewertung anhand verschiedener Bewertungskriterien durch eine Jury, sind die Apps gleichzeitig zum offenen Voting auf der Wettbewerbs-Webseite (http://ontec.at/de/home/ontec-java-jam-contest/stimmabgabe ) ausgeschrieben.

Aus den Wertungen wird ein Gewinner ermittelt, der anschließend im Januar 2014 mit dem Hauptpreis, einem 1-monatigen Praktikum bei OnTec, prämiert wird.

OnTec und seine Partner haben sich dabei der Vision verschrieben, dem Information Worker der Zukunft bereits während seiner schulischen Ausbildung modernste Techniken und Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, um mobile Applikationen entwickeln zu lernen.

Neben OnTec und Oracle wird die Initiative vom Verein CCIT unterstützt, der unter anderem qualifizierte Fortbildungsveranstaltungen für Lehrerinnen und Lehrer sowie Zertifizierungen für Schülerinnen und Schüler anbietet und im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (bmukk) als Bindeglied zwischen Zertifikatsanbietern, Schulen, LehrerInnen und SchülerInnen fungiert. Verantwortlich für den Bereich Oracle/Datenbanken im Verein CCIT ist Frau Dr. Ute-Maria Oberreiter.

Weiters engagiert sich Frau Dr. Oberreiter seit mehreren Jahren aktiv in der Oracle Academy, dem Schul- und Hochschulprogramm von Oracle.

About

Oracle Academy Germany
Mit dem globalen Programm Oracle Academy bieten wir Universitäten, Hochschulen, Berufsbildenden Schulen, technischen Gymnasien und Berufsakademien Unterstützung für die Ausbildung in den Bereichen Datenbanken, Internettechnologie, Middleware, Java und betriebswirtschaftliche Unternehmenssoftware. Auf diesem Blog werden wir regelmäßig über diverse Aktivitäten und News informieren. Viel Spaß beim Lesen!

Search

Archives
« April 2014
MoDiMiDoFrSaSo
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
15
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
    
       
Heute