X
  • August 16, 2016

Java in der Lehre an der Technischen Hochschule Brandenburg

Britta Wolf
Senior Program Manager Oracle Academy DACH

Herzlichen Dank an Herrn Prof. Dr. Winfried Pfister für den Erfolgsbericht!

"Die Technische Hochschule Brandenburg hat auch in diesem
Sommersemester wieder einen Vorbereitungskurs für die Oracle
Certified Associate Java SE7 Zertifizierung als Wahlfach für die
Masterstudierenden des Fachs Wirtschaftsinformatik angeboten.


Insgesamt fanden 14 Veranstaltungen im Umfang von jeweils 4
Stunden statt (2 Stunden Vorlesung zu Java und 2 Stunden
Beantworten/Besprechen von Multiple Choice Fragen). Die Vorlesung
orientierte sich u.a. an das von Oracle zur Verfügung gestellte
und für die Zertifizierungsvorbereitung hervorragend geeignete
Java Tutorial (https://docs.oracle.com/javase/tutorial/).
Vorlesung und Übung wurden von allen Teilnehmern regelmäßig
besucht.


Die abschließende Prüfung bestand in einer 90-minütigen Klausur
welche 40 Fragen enthielt, wobei aus rechtlichen Gründen nicht
alle Fragen vom Typ Multiple Choice waren.


Durch das viele Üben mit Multiple Choice Fragen und der durch das
Wahlfach bedingten Selbstselektion, fiel die Klausur sehr gut aus
(Durchschnittsnote 2.0). Von den 7 Teilnehmern haben 6 die Prüfung
bestanden, 4 Teilnehmer hatten eine 1.0.

Da fast alle Kursteilnehmer an einer offiziellen Oracle
Java-Zertifizierungsprüfung in einem Pearson Vue Testcenter
interessiert sind, wird die TH Brandenburg über ihre Oracle
Academy Mitgliedschaft entsprechende Rabatt-eVoucher zur Verfügung
stellen.



An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Frau Wolf von
der Oracle Academy für ihre kompetente Unterstützung in allen 
organisatorischen Belangen bedanken."

Be the first to comment

Comments ( 0 )
Please enter your name.Please provide a valid email address.Please enter a comment.CAPTCHA challenge response provided was incorrect. Please try again.